PUBG – Smartphone Version jetzt auch in Deutschland

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

PUBG

Gute Nachrichten für alle Spiele Fans, denn PUBG gibt es nun auch in der mobilen Version ab sofort auch in Deutschland zum Download. Weitere Informationen hierzu, findest Du in diesem Artikel.

Der Entwickler von PUBG hat nun bekannt gegeben, dass die Test Phase für die mobile Version so erfolgreich war, dass man nun mit der offiziellen Version starten kann und somit das sehr beliebte Spiel auch in Deutschland erhältlich ist. Denn nun können die Gamer das Spiel sowohl in der Android als auch in der iOS Version herunterladen. Aktuell gibt es wohl zwei Lager. Auf der einen Seite die Spieler von Fortnite Battle Royale – das es auch als mobile Version seit Kurzem gibt – und auf der anderen Seite die Spieler von PUBG. Welches Spiel man am Ende am liebsten spielt ist jedem natürlich selbst überlassen.

Werbung

Typische Smartphone Steuerung

Das Spiel wird auf dem Smartphone durch Buttons auf dem Bildschirm sowie über einen digitalen Analog Stick gesteuert. Natürlich ist die Grafik Qualität nicht vergleichbar mit der Desktop Version, aber anders würde man es natürlich auch nicht hinbekommen, dass das Spiel auf möglichst vielen Geräten läuft. Hierzu kann man auch in den Einstellungen die Grafikqualität des Spiels einstellen, so dass das Spiel auch auf schwächeren Geräten flüssig läuft.

In vielen Bereichen ist die mobile Version von PUBG den anderen Versionen sehr ähnlich. Es gibt ein paar Anpassungen beim Looten und dem Inventar, dass Gameplay des Spieles sollte aber jedem Spieler, der die anderen Version kennt sehr bekannt vorkommen und dies dürfte vielen Spielen sehr wichtig sein. Das beste Argument das Spiel auch einmal auf seinem portablen Gerät auszuprobieren ist die Tatsachen, dass das Spiel auf beiden mobilen Plattformen kostenlos gespielt werden kann. Hier ist der große Unterschied zu den anderen Plattformen, denn hier kostet das Spiel aktuell ca. 30 €.

PUBG bringt ca. 900 MB auf die Waage

Damit das Spielen auf dem Smartphone oder Tablet auch wirklich Spaß macht empfiehlt der Google Play Store ein Gerät mit mindestens 2 GB Arbeitsspeicher und mindestens der Android Version 5.1.1. Die Download Größe von PUBG Mobile beträgt auf beiden Plattformen rund 900 MB. Man sollte also darauf achten in einem WLAN angemeldet zu sein oder man besitzt genug Datenvolumen in seinem Mobilfunkvertrag.

Ein wichtiges Detail bei dem Spiel ist, dass es nicht wie bei Fortnite die Möglichkeit gibt mit Spielern der anderen Plattformen zusammen zu spielen, sondern wirklich nur gegen Mobile Version Spieler antritt. Dies muss aber nicht als Nachteil gegenüber der Konkurrenz angesehen werden, denn dadurch haben die Mobile Spieler wie bei Fortnite einen Nachteil, da Konsolen oder PC Spieler meist schneller die Steuerung bedienen können.

PUBG MOBILE
PUBG MOBILE
Entwickler: Tencent Games
Preis: Kostenlos+
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
PUBG MOBILE
PUBG MOBILE
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
  • PUBG MOBILE Screenshot
Getagged mit: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.