Fortnite Battle Royale bald auch für Android und iOS verfügbar

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Fortnite

Das Spiel Fortnite Battle Royale ist bei vielen Spielern sehr beliebt, doch nur leider nicht auf dem Smartphone spielbar. Doch wie Epic Game nun bekannt gibt wird es eine iOS und in den nächsten Monaten auch eine Android Version des Spielehits geben. Weitere Informationen findest Du in diesem Artikel.

Aktuell kann sich wohl keiner dem Hype um das Fortnite Game so wirklich entziehen. Immer mehr spielen dieses Multiplayer Spiel mit Freunden, Kollegen und Bekannten. Und jeder der ein Mal eine Runde mitgespielt hat, kommt schwer wieder los von diesem Spiel. Epic Games hat nun bekannt gegeben, dass es bald auch mobile Ableger des Spiels geben soll. Aktuell gibt es das Spiel für diese Plattformen PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac. Doch damit noch mehr Menschen dazu animiert werden sollen, sich auch ins Fortnite Spielvergnügen zu stürzen hat sich Epic Games nun dazu entschieden auch die mobilen Spieler mit einer Version für iOS und Android zu beglücken.

Werbung

Mobile Version soll genau wie die anderen Plattform Versionen zu spielen sein

Viele werden jetzt sicherlich denken, dass die mobile Version schlechter sein wird als die anderen Version doch der Entwickler verspricht hier, dass die mobile Version des Spiels genau so wie alle anderen Version sein soll. Das Gameplay soll genau so sein wie man es auch von den anderen Plattformen her kennt und Crossplay soll wohl auch unterstützt werden. Doch auf der einen Seite ist es zwar schön, dass nun die wichtigsten Spiele Plattformen damit abgedeckt werden, doch so ganz unumstritten ist die ganze Sache dann doch nicht. Denn natürlich kann man mit einer Tastatur schneller und besser reagieren als das ein mobiler Spieler auf dem Smartphone kann. Und hier liegt das Problem, denn wenn alle Spieler, egal auf welcher Plattform zusammen gewürfelt werden, so haben die Spieler mit PC und Mac natürlich mehr Chancen das Spiel besser zu spielen. Hier bleibt also zu hoffen, dass man auch auf Servern spielen kann, wo es nur Smartphone Nutzer gibt, um hier die Chancengleichheit zu gewährleisten.

Mit einem Fortnite Account auf allen Plattformen

Positiv hervorzuheben ist, dass man mit seinem Account auf allen Plattformen spielen und diesen nutzen kann. So dass man seine Ergebnisse egal auf welcher Plattform man gerade unterwegs ist, verbessern und natürlich auch speichern kann. So kann man z.B. auf dem Smartphone spielen und kann dann später zu Hause mit dem gleichen Ergebnis weiter spielen. Alle Plattformen sollen hierbei gleich bedient werden. Die gleiche Anzahl an Spielern, die gleichen Maps und alle Plattformen sollen auch die gleichen wöchentlichen Updates erhalten.

Mobile Version erst nur für iOS

Ab Montag, den 12. März 2018 startet Epic Games auf seiner Webseite einen Einladungs-Event für alle iOS Nutzer. Hierzu meldet man sich auf der Webseite von Epic Games an und erhält mit etwas Glück einen Code für sich selbst und einen weiteren für einen Freund, mit dem man das Spiele installieren kann. Zu beachten ist hierbei aber, dass man zum Spielen mindestens ein Apple iPhone 6s benötigt um das Spiel auch spielen zu können. Laut dem Entwickler soll es auch in den kommenden Monaten auch eine Android Version geben, ein genauer Termin hierfür steht aber noch nicht fest. Doch auch bei den Android Geräten kann man davon ausgehen, dass auch hier die leistungsstärkeren Smartphones zum Spielen benötigt werden.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,
0 Kommentare zu “Fortnite Battle Royale bald auch für Android und iOS verfügbar
    1 Pings/Trackbacks für "Fortnite Battle Royale bald auch für Android und iOS verfügbar"
    1. […] der iOS Version herunterladen. Aktuell gibt es wohl zwei Lager. Auf der einen Seite die Spieler von Fortnite Battle Royale – das es auch als mobile Version seit Kurzem gibt – und auf der anderen Seite die Spieler von […]

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.