WhatsApp

WhatsApp – Selbstlöschende Nachrichten können jetzt als Standard eingestellt werden

Seit einiger Zeit war es schon in der Beta Version von WhatsApp möglich, selbstlöschende Nachrichten als Standard für neue Nachricht einzustellen. Wie die Macher des Messengers nun mitteilen, hat diese Funktion nun auch ihren Weg in die reguläre Version gefunden. Somit kann man jetzt auch in der normalen Version einstellen, dass alleine neuen Chats automatisch selbstlöschende Nachrichten sind.

Hier hat man die Möglichkeit die Dauer einzustellen. Das heißt, dass die Nachrichten entweder nach Stunden, nach sieben Tagen oder nach 90 Tagen automatisch im Chat gelöscht werden. Ein Verpflichtung diese Funktion zu nutzen gibt es natürlich nicht. Willst du, dass keine Nachrichten automatisch gelöscht werden, bleibt natürlich alles so wie vorher. Diese Funktion ist natürlich ein weiterer Schritt der Macher um die Privatsphäre bzw. um die Daten der Nutzer weiter zu schützen.

Neben den Einzelchats ist die Funktion natürlich auch in Gruppenchats möglich. Kleiner Hinweis: Diese Einstellungen gelten nur für alle Nachrichten die NACH dem aktivieren der selbstlöschenden Nachrichten geschrieben wurden. Vorher erstelle Nachricht werden nicht automatisch gelöscht, nach der eingestellten Zeit. Die Gesprächspartner werden darüber informiert, dass die Einstellungen von euch vorgenommen wurden.

 

0 0 votes
Artikel Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x