Motorola Marke wird eingestellt und ist bald Geschichte

MotorolaWie Motorola nun auf der CES in Las Vegas bekannt gegeben hat, wird die Marke Motorola aus der Öffentlichkeit verschwinden. Die Smartphones bleiben aber weiterhin erhalten.

Motorola hat eine lange Tradition hinter sich und war von Anfang an der Zeit von Mobilfunk mit dabei. Später wurde es von Google und letztendlich von Lenovo aufgekauft. Doch jetzt teilte man auf der CES 2016 Messe in Las Vegas mit, dass es den Markennamen Motorola in Zukunft nicht mehr geben wird.

Werbung

Die Smartphones bleiben aber trotzdem erhalten und werden in Zukunft weiter unter dem Namen Moto bzw. unter Moto by Lenovo verkauft. Geräte für das günstigere Segment werden dann unter der bereits etablierten Produktreihe Vibe laufen.

Durch die Umstrukturierung möchte Lenovo auch die Teams zusammenlegen sowie den Verkauf der Geräte in weitere Märkte expandieren.

Getagged mit: , , , , ,

Kommentar verfassen...