Google Play Store – Längere Rückgabefrist für Apps

Google Play Store

Google hat im Google Play Store die Regeln für die Rückgabe von Apps geändert. Welche Regeln genau geändert wurden, erfährst Du in diesem Artikel.

Wie in anderen Bereichen des Lebens auch, gibt es natürlich auch bei Online Käufen manchmal Situationen, in denen man sich einfach was anderes von dem gekauften Produkte versprochen hat. Gott sei Dank hat man hier in Deutschland das 14-tägige Rückgaberecht. Doch wie sieht es aus, wenn man bei einer Android App aus dem Google Play Store sich einfach „verkauft“ hat? Bisher war es so, dass man die App innerhalb von 48 Stunden wieder zurück geben konnte und man hat dann den Kaufpreis wieder erstattet bekommen.

Werbung

Diesen Zeitspanne hat Google in seinem Plays Store nun auf 14 Tage angehoben, also deutlich verlängert im Gegensatz zur vorherigen Regelung zur Rückgabe der Apps. Der neue verlängerte Zeitraum gilt aber nicht nur für alle Nutzer aus Deutschland, sondern alle Nutzer aus dem Europäischen Wirtschaftsraum. So hast Du nun zwei Wochen Zeit, das gekaufte Spiel oder die gekaufte App wieder zurück zu geben.

Allerdings gibt es hierbei nun einen kleinen „Haken“. Denn man kann die App oder das Spiel innerhalb dieser langen Frist nur zurück geben, wenn man diese noch nicht geöffnet hat. Hier gilt also, dass es im Endeffekt so ist das man nur wirkliche Fehlkäufe so lange zurück geben kann. Also 13 Tage spielen oder die App nutzen und am 14. Tag wieder zurück geben geht also nicht. Sobald mal also die Schalfläche „Öffnen“ betätigt oder die App im Menü startet, verfällt diese lange Rückgaberecht.

Es gibt allerdings immer noch die Möglichkeit, die Apps innerhalb von zwei Stunden im Google Play Store wieder zurück zu geben, auch wenn diese dann schon geöffnet wurden. Allerdings gibt es hier auch eine Änderung. Denn in diesem Fall wendet man sich nicht wie bisher an Google, sondern an den Entwickler der Apps bzw. des Spiels. Denn nun muss man die Erstattung beim Entwickler direkt beantragen. Wurde dieser stattgegeben, erhält man nach ca. 15 Minuten eine Email mit der Bestätigung der Gutschrift.  Wichtig zu wissen ist aber, dass die Entwickler zur der Erstattung des Kaufpreises nicht verpflichtet sind. Hier muss man also auf die Kulanz hoffen.

Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.