Der Aufstieg der „Anderen“

infografik_3685_marktanteile_auf_dem_weltweiten_tablet_markt_n

 

Auf 61,5 Prozent Marktanteil kam das iPad im zweiten Quartal 2011, Samsung lag bei knapp über sieben Prozent und die übrigen Hersteller brachten es auf rund 31 Prozent. Das Tablet boomte und Apple dominierte den jungen Markt. Mittlerweile sieht die Lage deutlich weniger rosig aus: Apples Marktanteil ist nach aktuellen Angaben von IDC im vergangenen Quartal auf unter 25 Prozent gefallen. Auch die Nummer zwei, Samsung, hat gegenüber dem Vorjahr einen Prozentpunkt eingebüßt. Die „Anderen“ dagegen kontrollieren mittlerweile fast 60 Prozent des Marktes. Eines Marktes, der sich fünf Jahre nach der Vorstellung des iPads in der Krise befindet. Um sieben Prozent ist der Absatz zuletzt eingebrochen. Wenig neue Geräte im Allgemeinen und mangelnde Hardware-Innovationen im Besonderen, sehen die Analysten als Ursache hierfür. Hinzu kommt, dass der Lebenszyklus bei Tablets im Vergleich zu Smartphones sehr viel länger ist.

Quelle: Statista

Veröffentlicht in News

Kommentar verfassen...