WhatsApp bietet ab sofort Wechsel zwischen Audio und Video Telefonie

WhatsApp

Bei der Konkurrenz schon Normalität, doch jetzt schein auch WhatsApp die Möglichkeit in seiner App anzubieten zwischen Videotelefonie und Sprachtelefonie umzuschalten. Wie genau dies funktioniert und weitere Informationen hierzu erfährst Du in diesem Artikel.

In den Apps der Konkurrenz ist es schon selbstverständlich. Doch die Möglichkeit zwischen Videotelefonie und Sprachtelefonie hin und her zu schalten, ohne dafür eine neue Verbindung aufbauen zu müssen, möchte jetzt auch WhatsApp seinen Nutzern anbieten. Wie wir festgestellt haben, wird diese Funktion nicht automatisch an alle direkt verteilt, sondern eine Sache auf beiden Seiten erfüllt werden, damit die neue Möglichkeit auch genutzt werden kann.

Werbung

Hierzu müssen beide Gesprächsteilnehmer die aktuellste App Version installiert haben. Dann sollte man während einem Anruf über die App zwischen Sprachtelefonie und Videotelefonie hin und her geschaltet werden. Möchte man hierzu von der Sprache auf die Videofunktion hinüberwechseln, so erhält der Gesprächspartner eine Anfrage für den Videochat. Wird diese Anfrag bestätigt, wird das Videobild übertragen. Wird die Anfrage nicht vom Gegenüber akzeptiert, so bleibt es bei der reinen Audioverbindung zwischen den Teilnehmern.

Wie findest Du die neue Funktion? Hast du diese bisher bei WhatsApp vermisst? Wir freuen uns über deine Meinung in den Kommentaren.

Getagged mit: , , , , , , ,

Kommentar verfassen...