Samsung Galaxy S9 (Plus) Präsentation auf dem MWC 2018 bestätigt

Samsung Galaxy S9

Samsung Galaxy S8

Nun ist es endlich offiziell und es wurde der Termin für die Präsentation für das Samsung Galaxy S9 sowie die Plus Variante bestätigt. Wann die Präsentation stattfinden soll und weitere Informationen findest Du in diesem Artikel.

Nun hat es Samsung offiziell bestätigt. Das nächste Flaggschiff aus dem Hause Samsung, dass Samsung Galaxy S9 (Plus), soll im Zuge des MWC 2018 stattfinden. Dies wurde von Samsung – genauer gesagt vom Samsung Mobile Chef DJ Koh gegenüber von ZDnet bestätigt. Die Präsentation soll demnach auch dem Mobile World Congress (MWC) 2018 in Barcelona präsentiert werden. Der MWC startet am 26. Februar 2018. Man kann also davon ausgehen, dass es ein Samsung Unpacked Event am 24. oder 25. Februar 2018 geben sollte.

Werbung

Außerdem wurde mitgeteilt, dass man das eigentlich für 2018 geplante faltbare Smartphone jetzt doch erst in 2019 präsentieren möchte. So möchte man natürlich den Kunden nicht nur gute Hardware sondern auch eine gute Nutzererfahrung bieten. Und bei diesen beiden Punkten, gibt es wohl aktuell noch Probleme, mit denen Samsung nicht zufrieden ist.

Im Laufe des Jahres 2018 will Samsung auch Bixby 2.0 auf den Markt bringen. Bisher konnte der Samsung Sprachassistent hier in Deutschland nicht besonders viele Freunde finden, was nicht zuletzt auch daran liegt, dass es Bixby bei uns noch nicht auf deutscher Sprache gibt. Doch trotzdem möchte Samsung weiter an seinem Dienst festhalten und möchte in nahe Zukunft immer mehr seiner Geräte mit dieser Software ausstatten.

 

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen...