Samsung will Siri Entwickler Nuance übernehmen

nuance_logo

Das könnte ein richtige Hammer sein, wenn es stimmt. Laut einem Zeitungsbericht scheint Samsung in Übernahmeverhandlung mit der Firma Nuance zu stehen, die auch an der Entwicklung von Apples Siri beteiligt war. Aktuell hat Nuance einen Wert von 5,5 Milliarden US-Dollar. Warum Nuance einen Käufer sucht, ist bis jetzt noch nicht klar, aber an zu wenig Erfolg scheint es wohl nicht zu legen.

Es bleibt also abzuwarten, ob das Gerücht stimmt und ob Samsung Nuance wirklich kaufen kann. Interessant wäre es schon wenn Nuance dann Samsung gehören würde. Samsung hätte hierdurch noch mehr Möglichkeiten die Sprache in die Bedienung seiner Geräte zu stecken. Es bleibt also spannend und wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Werbung

Getagged mit: , , , , , ,

Kommentar verfassen...