Samsung Galaxy S8 – Smartphone zeigt sich auf Pressefoto

Samsung Galaxy S8

Die offizielle Vorstellung des Samsung Galaxy S8 ist nich mehr fern und die Häufigkeit zu entsprechenden Leaks wird mehr. Jetzt wurde ein erstes Pressefoto mit dem Smartphone geleakt. Weitere Informationen findest du in diesem Artikel.

Er hat es wieder getan! Der bekannte Leaker Evan Blass hat mal wieder einen neuen Leak heraus gehauen. Auf seinem Twitter Account präsentiert uns Evan Blass das erste Pressefoto des Samsung Galaxy S8 in voller Pracht und guter Auflösung. Leider hat Blass bisher nur ein Foto der Vorderseite des Galaxy S8 Modells auf seinem Account präsentiert. Ob auch noch ein Foto der Rückseite erscheinen wird ist ungewiss.

Werbung

Das gezeigte Foto bestätigt allerdings auch einige Gerüchte, die es im Vorfeld zum Galaxy S8 schon gegeben hat. So werden die Ränder des Smartphones sehr schmal, sowie auch die Fläche ober und unter dem Display ist nicht mehr wie bei vorherigen Flaggschiffen. Beide Bereiche sind deutlich schmaler und man sieht auch kein Samsung Logo mehr auf der Vorderseite. Die Ränder des Display fügen sich jetzt noch besser in das gesamte Design des Smartphones ein. Weitere Änderungen sind natürlich der Wegfall des Homebutton sowie das der Fingerabdrucksensor nun auf die Rückseite verfrachtet wurde und so neben der Kamera Platz findet.

Auf der Vorderseite des Samsung Galaxy S8 gibt es dafür aber nun einen Iris Scanner im oberen Bereich, der in vorherigen Modellen noch nicht vorhanden war. Wie gut dieser am Ende funktionieren wird, muss sich aber noch zeigen. Eine weitere Neuigkeit ist, dass es nun an der Seite einen weiteren Knopf gibt, mit dem man wahrscheinlich den digitalen Assistenten Bixby aufrufen kann. Dies ist der von Samsung selbst entwickelte Assistent, der somit in direkte Konkurrenz zu Google oder Amazon steht, welche beide auch einen eigenen Assistenten anbieten.

Weitere Informationen werden wir natürlich erst erhalten, sobald Samsung das Galaxy S8 am 29. März in New York beim Unpacked Event präsentieren wird. Wie gefällt dir der Leak von Evan Blass? Würdest du dir das Smartphone zulegen? Wir freuen uns über deine Kommentare!

Getagged mit: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.