Samsung Galaxy S4 Update bringt App2SD Funktion

Das Samsung Galaxy S4 geht weg wie geschnittenes Brot. Umso mehr User beschwerten sich, als sie merkten dass von ihrem 16 GB internen Speicher des S4 nur knapp die Hälfte übrig blieb. Samsung versprach ein Update raus zu bringen.

Anscheinend rollt Samsung im Moment ein Update für das S4 aus, dass man entweder über die Aktualisierung des S4 oder über die PC Software Kies erhalten kann.

Werbung

Viel ändert das Update zwar nicht, aber anscheinend wird die Kamera App geändert (HDR-Modus), Smart Pause Feature wird in die Quick Settings Bar aufgenommen sowie die App2SD-Funktion hinzugefügt, mit der Mann die Apps von dem internen Speicher auf die microSD-Karte verschieben kann.

Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.