OnePlus 3 offiziell vorgestellt

OnePlus 3Nun ist es offiziell vorgestellt worden und jeder kann herausfinden, was an den Gerüchten vor der Veröffentlichung des OnePlus 3 an Wahrheit drin gesteckt hat. Hier findest du alle Informationen rund um das neue OnePlus Smartphone.

Das OnePlus 3 macht technisch als auch vom Design einen guten Eindruck. Genau kann man dies natürlich nur beurteilen wenn man das Gerät schon in den Händen gehabt hat und ausführlich testen konnte. Um über das neue Smartphone einen kleinen Überblick zu gewinnen, zeigen wir hier erst einmal eine Auflistung der Daten des Smartphones:

Werbung

  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM (LPDDR4)
  • Display: 5,5 Zoll AMOLED-FULL HD Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel was einer Pixeldichte von von 401 ppi entspricht. Display besteht auf Gorilla Glass 4
  • Kamera: 16 Megapixel Sony IMX 298 (1,12 Mikrometer) mit f/2.0-Blende und optischem Bildstabilisator (Hauptkamera), 8 MP Sony IMX 179 (1,4 Mikromater) mit f/2.0-Blende (Frontkamera)
  • interner Speicher: 64 GB (UFS 2.0)
  • System: Android 6.0 Marshmallow mit OxygenOS Oberfläche
  • Haupt-Prozessor: Qualcomm® Snapdragon™ 820 Quad Core, Kryo™: 2x 2.2 GHz, 2x 1.6 GHz
  • Grafik-Prozessor: Adreno™ 530
  • Sensoren: Fingerabdrucksensor, Hallsensor, Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor und elektronischer Kompass
  • Anschlüsse: USB 2.0, Type-C, Dual-Nano-SIM-Steckplatz, 3,5-mm-Audiobuchse
  • Akku: 3.000 mAh (nicht herausnehmbar), Dash Charge (5V 4A)
  • Konnektivität: 4G LTE (Cat. 6), Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth® 4.2, NFC, GPS, GLONASS, BelDou
  • Farben: Graphite, Soft Gold
  • Gewicht: 158 g
  • Maße: 152.7 x 74.7 x 7.35 mm
  • Preis: 399 €

Gute Leistung für das OnePlus 3

Dieses Datenblatt liest sich schon sehr beeindruckend, denn mit dem starken Prozessor, dem üppigen Arbeitsspeicher und dem ausreichenden internen Speicher wird das Smartphone im Alltag alle großen und kleinen Aufgaben ohne Probleme bewältigen können. Positiv anzumerken ist hier auch, dass das OnePlus 3 auch den neuen USB Type C Anschluss besitzt und in Zusammenspielt mit der so genannten Dash Ladetechnik, ist das Smartphone innerhalb von 30 Minuten auf 60 % aufgeladen. Einem Akkustand, mit dem man so manchen Tag noch vollenden kann.

Schöne Fotos schießen und speichern

Als Kamera wird hier auf eine Sony Kamera gesetzt, die auch im Zusammenspiel mit dem sehr schnellen internen Speicher viel Spaß beim fotografieren bringen sollte. Längst sind die Zeiten von früher vorbei, wo mann immer noch ein paar Sekunden warten musste, bis das geschossene Foto gespeichert war und man das nächste schießen konnte.

Das OnePlus 3 ist ab sofort zu einem Preis von nur 399 € im Shop von OnePlus in den Farben Graphite sowie Soft Gold vorbestellbar und wird bis zum 23. Juni bei seinem Käufer sein.

Welchen Eindruck hast du vom neuen OnePlus Smartphone? Würdest du es dir zulegen wenn gerade ein Neukauf bei dir geplant ist? Wir freuen uns über deine Kommentare.

OnePlus 3 bestellen

 

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , ,

Kommentar verfassen...