Sind mobile Casino Apps sicher?

Diese Sicherheitsgarantie, die Ihnen Live-Casinos geben wollen, ist bei Apps nicht immer gegeben. Daher bieten einige Anbieter manchmal nicht die Möglichkeit, unterwegs zu spielen.

Wenn Sie das Unternehmen gezielt fragen, lautet die Antwort oft: „Wir können keine 100% Sicherheit garantieren. Da sie aber Priorität hat, muss zuerst an der Technologie und den Sicherheitssystemen gearbeitet werden.“

Erst wenn der Schutz des Spielers gewährleistet ist, wird ein Online Casino damit beginnen, seine Live-Spiele auch unterwegs anzubieten.

Die großen Unternehmen die bereits eine App für das mobile Casino auf den Markt gebracht haben, sind mit den höchsten Sicherheitsstandards vertraut und setzen sie geschickt zum Schutz ihrer Kunden ein.

Wenn Sie dort spielen, können Sie sicher sein, dass das Spiel genauso zuverlässig funktioniert wie zu Hause auf dem Computer. Das Hauptproblem sind nicht einmal die Anbieter selbst, sondern die technologischen „Lücken“ bei den mobilen Geräten.

Sicherheit für mobile Geräte

Der Heimcomputer ist normalerweise zuverlässig geschützt. Fast jeder hat inzwischen einen Virenscanner darauf. Bei den meisten Betriebssystemen – mit Windows – gehören Antivirenprogramme inzwischen sogar zum Standard.

Auch eine Firewall soll für noch mehr Sicherheit sorgen und alle Viren und anderen „Angreifer“ abwehren. Bei Smartphones hingegen gibt es in den meisten Fällen weder einen Virenscanner noch irgendeine andere Sicherheitssoftware.

Die meisten Spieler lesen nicht einmal, welche Erlaubnis sie einigen Apps überhaupt geben. Es kann also durchaus sein, dass Apps tief in das Betriebssystem eindringen und auch Ihr Handy ausspionieren können.

Erhöhung der Sicherheit beim mobilen Spielen

Es ist deswegen unglaublich wichtig, dass Sie als Nutzer einer mobilen Online Casino App für Ihre eigene Sicherheit auf Ihrem Smartphone oder Tablet sorgen.

Denn was bringt Ihnen eine maximal sichere Verbindung zum Online Casino, wenn jemand Ihr Passwort auslesen kann, indem er einfach Ihren Bildschirm scannt?

Software

Das Herunterladen der passenden mobilen Software ist der Weg, um die Sicherheit zu erhöhen, sich zu schützen. Die großen kostenlosen Anbieter, die Sie wahrscheinlich schon auf Ihrem Heimcomputer haben, bieten inzwischen sogar für fast jedes Smartphone-Modell entsprechende Virenscanner und Sicherheitssoftware an.

Wenn Sie diese installieren, dann verfügen Sie definitiv über eine „Grundausstattung“, die die Sicherheit in mobilen Live-Casinos deutlich erhöht.

Wenn Sie noch weiter gehen wollen, finden Sie sicherlich entsprechende kostenpflichtige Software im App Store / Play Store. Es gibt inzwischen ein wirklich großes Angebot zu erschwinglichen Preisen.

Überprüfen Sie, welche Apps Sie installieren

Letztendlich ist die gesamte Sicherheitssoftware auf Ihrem mobilen Gerät nutzlos, wenn Sie den Apps direkten Zugriff auf verwundbare Stellen auf Ihrem Smartphone geben. Und das passiert häufiger, als Sie denken.

Der Grund dafür: Die meisten Benutzer lesen sich nicht durch, was eine App tun darf und was sie tun kann. Es gibt zum Beispiel eine Taschenlampen-App, die Ihren Standort bestimmen, auf das Internet zugreifen und andere sensible Dinge tun kann – vor allem Dinge, die für ihre eigene Funktion nicht notwendig wären.

Wenn Sie bei solchen Zugriffen nicht vorsichtig sind, dann haben Sie schnell ein paar Apps installiert, die nicht nur unnötig sind, sondern Ihnen auch mehr schaden als nützen – zum Beispiel, wenn sie Ihren Bildschirm scannen, um Daten von Kreditkarten, Bankkarten oder Zugangsdaten auszulesen.

Achten Sie darauf, wie und wo Sie spielen

Das nächste Sicherheitsrisiko sind Sie selbst. Da viele neue Casino Spiele dank der neuesten Technologie jederzeit und überall gespielt werden können, tun dies auch viele Spieler. Das ist alles schön und gut, aber nicht besonders sicher – wenn Sie nicht aufpassen!

Das bedeutet: Wenn Sie Ihre Login-Daten für die Live Casino App einfach auf dem Tablet speichern, kann theoretisch jeder, der das Tablet findet, darauf zugreifen und dann Ihr Geld verspielen.

Das gleiche Problem besteht, wenn Sie sich irgendwo in der Öffentlichkeit einloggen. Dann kann theoretisch jeder in Ihrer Umgebung beobachten, wie Sie Ihr Passwort eingeben und dergleichen.

Andere Sicherheitsprobleme

Tablets und Smartphones sind einfach nicht so sicher, wie sie sein sollten. Sie können leicht gestohlen werden, und die meisten Leute sehen sie immer noch als ein Handy an, das besondere Sicherheitsmaßnahmen erfordert.

Aber das Gegenteil ist der Fall. Und Sie sollten alles tun, was Sie können, um diese Sicherheitsmaßnahmen auf dem neuesten Stand zu halten.

Wenn Sie dafür sorgen, dass niemand leicht auf Ihr Smartphone oder Tablet zugreifen kann, steht einem ungetrübten Spielspaß nichts im Wege. Lassen Sie niemanden sehen, wie Sie sich einloggen, welche Zugangsdaten verwendet werden und wie viel Guthaben sich auf Ihrem Spielkonto befindet.

 

0 0 votes
Artikel Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x