Sicherheitslücke im Exynos 4-Prozessor (Samsung)

Wie jetzt bekannt geworden ist, haben die Exynos 4 Prozessoren eine kritische Sicherheitslücke. So ist es möglich, Apps mit Root-Rechten auszustatten, ohne das der Nutzer etwas davon mitbekommt. Folgende Geräte sind davon betroffen: Samsung Galaxy S2 (GT-I9100 Samsung Galaxy S3 (GT-I9300) Samsung Galaxy Note (GT-N7000) Samsung Galaxy Note 2 (GT-N7100) Verizon Galaxy Note 2 (SCH-I605) …

Sicherheitslücke im Exynos 4-Prozessor (Samsung) Weiterlesen »