Schlagwort: Telefonica

O2 schaltet VoLTE und VoWiFi für alle Kunden frei

O2

Die Marke O2 von Telefonica bietet ab sofort allen Kunden kostenloses Voice over LTE und Voice over WiFi. Was sich dahinter versteckt, erfährst Du in diesem Artikel. Für alle die bisher nicht wissen, was VoLTE (Voice over LTE) und VoWiFi

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

O2 durch Kundenbeschwerden im Fokus der Bundesnetzagentur

O2

Auf Grund vermehrter Kundenbeschwerden ist nun der Mobilfunkanbieter O2 in den Fokus der Bundesnetzagentur geraten. Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du in diesem Artikel. Anscheinend läuft bei der Verschmelzung von O2 und Eplus Netz nicht alles so reibungslos, wie

Getagged mit: , , , , , ,

Simyo Marke verschwindet vom Markt und wird zu Blau

Simyo

Alle simyo Kunden werden Ende Juli diesen Jahres automatisch zu Blau Kunden, denn die Konzerntochter Telefónica will die Marke simyo vom Markt verschwinden lassen. Das geht jetzt aber schnell könnte man meinen, doch die „Umbauarbeiten“ bei der Konzernmutter Telefónica laufen

Getagged mit: , , , , , , , ,

E-Plus : Bundesweite Störungen im Mobilfunknetz

E-Plus

Seit den frühen Morgenstunden ist das Netz von E-Plus gestört. Bisher gibt es leider noch keine Hinweise auf die Dauer oder den Grund der Störungen. Mehr Infos erhälst du in diesem Artikel. Den ganzen Tag schon häufen sich Beschwerden über

Getagged mit: , , , , , , , ,

Marke E-Plus könnte nach Übernahme durch O2 verschwinden

Bekanntlich möchte O2 Eplus komplett übernehmen. Bisher müssen aber noch die Behörden ihre Zustimmung zu diesem Zusammenschluss geben, denn hierbei würde ein neuer Megaanbieter entstehen, der mit den reinen Kundenzahlen deutlich vor dem aktuellen ersten Anbieter Telekom stehen würde. Und

Getagged mit: , , , ,

#O2 kauft #Eplus

  Der Anbieter Telefonica mit der deutschen Tochterfirma O2 steht vor einer Übernahme der deutschen KPN Tochterfirma E-Plus. Funktioniert alles wie geplant bei der Übernahme, wird durch die Verschmelzung der beiden Firmen ein neuer Marktführer mit 50 Millionen Kunden entstehen.

Getagged mit: , , ,
Top