Sicherheit

99 % aller Android Geräte von Sicherheitslücke betroffen

Wie das Sicherheitsunternehmen Bluebox in einem Artikel mitteilt, sind 99 % aller Android Smartphones von einer Sicherheitslücke betroffen. Die Sicherheitslücke ermöglicht die unbemerkte Ausführung von Schadcode. So wäre es rein theoretisch möglich ein riesiges mobiles Botnetz aufzubauen. Die einzige Möglichkeit zur Zeit ist das Smartphone so einzustellen, dass keine Apps bzw. APK-Dateien mehr installiert werden können, …

99 % aller Android Geräte von Sicherheitslücke betroffen Weiterlesen »

Millionen Android Geräte mit Malware „Badnews“ infiziert

Das das Android Betriebsystem auf Grund seiner weiten Vebreitung oft Tummelplatz für Malware und Viren ist, ist jedem hinreichend bekannt. Daher verwundert es nicht, dass durch das Sicherheitsunternehmen „Lookout“ nun wieder eine neue Art von Malware in verschiedenen Apps im Google Play Store nachgewiesen wurden. Die russischsprachigen Apps – meist Nachbauten von beliebten Apps – …

Millionen Android Geräte mit Malware „Badnews“ infiziert Weiterlesen »

Cellagent – Sicherheits App – Review

Cellagent – ist eine Einzigartige Anwendung von Veritas Development für Android-Handys. Mit deren Hilfe können Sie bestimmte Informationen von einem Handy bekommen, ohne es in der Nähe haben zu müssen. Das ganze kann über ein Notebook, PC, Tablett oder anderes Gerät online gesteuert werden . Das heißt, Sie müssen nur die Cellagent-App auf Ihrem Smartphone …

Cellagent – Sicherheits App – Review Weiterlesen »

Sicherheit: Kaspersky entdeckt Virus im Google Play Store

Viren und andere Schadsoftware im Google Play Store ist nichts neues. Kaspersky hat nun einen Virus im Google Play Store entdeckt.     Diese Art von Virus auf dem Android Betriebsystem ist neu, denn diese Schadsoftware infiziert nicht nur das Android Gerät auf dem es ausgeführt wird, sondern auch den Computer mit dem das Smartphone …

Sicherheit: Kaspersky entdeckt Virus im Google Play Store Weiterlesen »

Samsung

Samsung: Weitere Updates zur Beseitigung der Exynos Sicherheitslücke ausgerollt

  Wie bekannt wurde sind einige Samsung Smartphones mit einem bestimmten Exynos Prozessor durch eine Sicherheitslücke  gefährdet. Nun hat Samsung ein Update für das Galaxy Note 2 und das Galaxy Note 10.1 ausgerollt. Für das Ur-Galaxy Note, das Galaxy S3 sowie das S3 steht ein Update noch aus. Marc André FreiheitHallo, ich bin Marc André! …

Samsung: Weitere Updates zur Beseitigung der Exynos Sicherheitslücke ausgerollt Weiterlesen »

Galaxy S3 Update schließt Exynos Lücke?

Wie vor einigen Wochen bekannt wurde, gab es bei einigen Samsung Handys eine Sicherheitslücke die mit einem bestimmten Exynos Prozessor ausgestattet sind. Wie einige Galaxy S3 Nutzer aus Großbritannien berichten, erhalten Sie dort ein Update für das Galaxy S3 Smartphonen. Ob damit die Sicherheitslücke geschlossen wird oder nicht ist nicht bekannt. Wir halten euch aber …

Galaxy S3 Update schließt Exynos Lücke? Weiterlesen »

Sicherheitslücke im Exynos 4-Prozessor (Samsung)

Wie jetzt bekannt geworden ist, haben die Exynos 4 Prozessoren eine kritische Sicherheitslücke. So ist es möglich, Apps mit Root-Rechten auszustatten, ohne das der Nutzer etwas davon mitbekommt. Folgende Geräte sind davon betroffen: Samsung Galaxy S2 (GT-I9100 Samsung Galaxy S3 (GT-I9300) Samsung Galaxy Note (GT-N7000) Samsung Galaxy Note 2 (GT-N7100) Verizon Galaxy Note 2 (SCH-I605) …

Sicherheitslücke im Exynos 4-Prozessor (Samsung) Weiterlesen »

Installation von nicht-Markt-Apps

Um Apps auf dem Galaxy SII zu installieren, benötigt man so genannte APK-Dateien (*.apk). Wenn diese nicht aus dem Google Play Market sind, muss vor der Installation eine Systemeinstellung geändert werden. Hierzu ruft man die Systemeinstellungen (Einstellungen) auf und wählt den Bereich Sicherheit.  Unter dem Unterpunkt „Geräteverwaltung“ macht mein beim Eintrag „Unbekannte Quellen“ einen Haken. …

Installation von nicht-Markt-Apps Weiterlesen »