YouTube : Nicht überspringbare Werbung wird eingeführt

youtube

YouTube führt ab sofort nicht überspringbare Werbung auf seiner Plattform ein. So sollen Werbekunden bessere Kampagnen schalten können. Nähere Informationen erhälst Du in diesem Artikel.

Natürlich tüftelt auch ein Unternehmen wie YouTube an immer besseren und anderen Methoden um mit der Videoplattform Umsatz zu generieren. Die neueste Idee aus dem Hause YouTube sind nun nicht mehr überspringbare Werbeblöcke. Bisher war es so, dass man bei vielen Werbeblöcken vor einem Video diese nach ein paar Sekunden überspringen konnte. Einmal kurz auf „Anzeige überspringen“ und schon startete das eigentliche gewünschte Video.

Werbeblöcke auf dem Smartphone nicht überspringbar

Doch dies wird sich nun in Zukunft ändern, auch wenn dies nur für Nutzer gilt, die die Videos per Smartphone anschauen. Es wurde hierfür eine extra Werbeform entwickelt. Dabei handelt es sich um besonders kurze Videos von maximal 6 Sekunden länge. Diese lassen sich aber wie gesagt nicht überspringen auf dem Smartphone. Alle Nutzer die mit einem Desktop Rechner das Angebot nutzen erhalten aber weiterhin die längeren Werbeblöcke, die sich dann aber auch weiterhin überspringen lassen.

Kurze Werbe Videos für die Zielgruppe auf YouTube

Laut Google sollen die Werbetreibenden aus einer Mischung von den kurzen Videos (so genannte Bumper Videos) und den normalen Videos, optimal ihre Zielgruppe ansprechen können. Diese liegt ungefähr im Altersbereich zwischen 18 und 49 Jahren. In dieser Zielgruppe ist die Nutzung von YouTube über das Smartphone besonders hoch. Diese Neuerung stellt die Firmen natürlich auch vor eine neue Herausforderung, denn diese müssen die Werbebotschaft, die vermittelt werden soll in noch kürzeren Videos unterbringen, wenn sie diese neue Werbeart nutzen wollen.

In wie weit dieses neue Werbeformat bei den Nutzern und auch bei den Werbefirmen ankommt wird sich in Zukunft zeigen. Denn bisher hat diese neue Werbeform nur zwei Firmen im größeren Stil ausprobiert.

Habt ihr schon bei der Nutzung von YouTube auf eurem Smartphone solche Werbung gesehen? Welchen Eindruck habt ihr von dieser neuen Werbeform? Gern könnt ihr eure Meinung in die Kommentare posten.

Veröffentlicht in Android Apps, News Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen...