xiaomi mi tv stick 4k

Xiaomi Mi TV Stick 4K wurde offiziell vorgestellt

Xiaomi hat nun den Xiaomi Mi Stick 4K offiziell vorgestellt. Dieser Stick ist der Nachfolger des Mit Stick – der allerdings nur in Full-HD auflöst – und natürlich direkter Konkurrent zu anderen TV Sticks wie dem Pendant von Amazon. Auf der Webseite von Xiaomi ist das neue Modell schon zu sehen. Allerdings gibt es bisher noch keinerlei Informationen, wann der Stick auch in Deutschland erhältlich ist.

Für einen kurzen Überblick nachfolgende die wichtigsten technischen Daten zum Xiaomi Mi TV Stick 4K:

  • maximale Auflösung: 4K
  • Haupt-Prozessor: Quad-core Cortex-A35
  • Grafikprozessor: Mali-G31 MP2
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • fester Speicher: 8 GB
  • Betriebssystem: Android TV 11
  • Konnektivität: Bluetooth 5.0 / Wifi: 2.5 GHz/5 GHz
  • Decoder:
    Video decoder
    AV1, VP9, H.265, H.264, MPEG-2, MPEG-1
    Video Format
    MKV, MPG, MPEG, DAT, AVI, MOV, ISO, MP4, RM
    Audio decoder
    DTS HD, Dolby Atmos
    Audio Format
    MP3, AAC, RM, FLAC
    Image decoder
    JPG, BMP, GIF, PNG
  • Anschlüsse: HDMI, Micro-USB
  • Lieferumfang:
    Xiaomi TV Stick 4K 
    Fernbedienung
    Strom Adapter

Der Stick liefert die aktuelle Android TV 11 Version als Basis für die weiteren Apps die man auf dem Stick installieren kann. Um bequem durch die Menüs und Einstellungen zu navigieren, nutzt man hierzu die beiliegende Bluetooth Fernbedienung. Auf dieser gibt es Schnellwahltasten für Netflix sowie Amazon Prime Video. Ansonst mit weiteren Tasten, die das navigieren einfach und schnell machen. Mit an Bord ist beim Xiaomi Mi TV Stick 4K auch der Google Assistant sowei Google Chromecast built-in was den Stick befähigt von einem Smartphone die Streaming Befehle z.B. von YouTube darzustellen. Positiv hervorzuheben ist die Tatsache, das der TV Stick auf beiden WLAN-Frequenzbändern funkt, viele andere Geräte beschränken sich hier nur auf das 2.4 GHz Netzwerk.

Aktuell ist auch noch nicht bekannt, wie teuer der Xiaomi Mi TV Stick 4K hier in Deutschland werden wird. Das vorherige Modell gibt es aktuell für rund 40 Euro. Der Preis für den Nachfolger dürfte wahrscheinlich leicht darüber liegen. Sollten wir weitere Informationen zum Release oder Preisangaben erhalten, werden wir euch natürlich auf dem Laufenden halten und hier informieren.

0 0 votes
Artikel Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x