Wie löscht man sein Facebook Konto – Anleitung

facebook-icon

Viele Nutzer tummeln sich auf Facebook. Sei es auf der Internetseite oder auch mit der mobilen App von Facebook. Einige Nutzer möchten – aus verschiedensten Gründen – aber nicht mehr bei Facebook sein. Doch wie deaktiviert bzw. löscht man sein Facebook Konto? Da Facebook hier es seinen Nutzern nicht sehr einfach macht, denn jeder Nutzer ist bares Geld wert, zeigen wir euch hier, wie Ihr euer Facebook Konto deaktiviert bzw. löscht.

Was ist der Unterschied zwischen löschen und deaktivieren?

Werbung

Bei der Deaktivierung bleibt euer Facebook-Konto erhalten, nur die Inhalte (Postings, etc.) werden unsichtbar geschaltet. Ebenso finden euch eure Freunde bei Facebook nicht mehr. Sollte man es sich anders überlegen zu einem späteren Zeitpunkt, reicht einfach das einloggen bei Facebook und das Konto wird wieder reaktiviert.

Bei der Löschung wird euer Profil komplett gelöscht. Hier besteht also nicht die Möglichkeit sich noch einmal später mit den gleichen Zugangsdaten anzumelden und alles ist wie vorher. Diese Methode ist für alle, die wirklich keine Rückkehr mehr zu Facebook erwägen.

Anleitung Facebook-Konto deaktivieren:

  • Loggt euch mit den Zugangsdaten eures Facebook Kontos auf der Facebook Seite an
  • Wählt oben rechts das Zahnrad aus und im Menü den Punkt „Kontoeinstellungen

facebook_delete_1

  • Danach wählt ihr auf den linken Seite den Menüpunkt „Sicherheit„. In der Mitte findet ihr nun den Punkt „Deaktiviere dein Konto

facebook_delete_2

  • Nach dem ihr darauf geklickt habt, erhaltet Ihr eine Übersicht, wie viele Facebook-Freunde euch dann „vermissen“ werden, es wird nach dem Grund gefragt wieso das Konto deaktiviert wird (kann unter Sonstiges mit ein paar Zeichen ausgefüllt werden), falls ihr Facebook-Seiten besitzt welche deaktiviert werden falls ihr der einzige Administrator seit. Ihr könnt auch auswählen, dass ihr in Zukunft keine Emails mehr von Facebook erhalten möchtet. Mit einem Klick auf „Bestätigen„, wird euer Facebook Konto deaktiviert. Solltet ihr euer Facebook-Konto wieder aktivieren wollen, müsst ihr euch einfach wieder auf der Facebook Startseite mit euren Zugangsdaten anmelden.

 

Anleitung Facebook-Konto löschen

  • Loggt euch mit euren Zugangsdaten bei Facebook ein
  • Wählt oben rechts das Zahnrad aus und dann den Punkt „Hilfe

facebook_delete_3

  • Als nächstes wählt ihr den Menüeintrag „Besuche den Hilfebereich„.

facebook_delete_3_5

  • Es öffnet sich eine neue Seite des Hilfebereichs auf der ihr auf der linken Seite den Punkt „Verwalte dein Konto“ und danach „Deaktivierung, Löschung & Konten in Gedenkzustand„. Dort findet Ihr nun den Punkt „Wie kann ich mein Konto dauerhaft löschen?

facebook_delete_4

  • Nach dem Klick auf „Wie kann ich mein Konto dauerhaft löschen?“ wird der Hilfetext ausgeklappt. Dort findet ihr einen Link im Text der „fülle dieses Formular aus“ heißt. Hier klickt ihr drauf und werdet auf eine Seite weitergeleitet, auf der ihr die Löschung noch einmal bestätigen müsst. Zur Sicherheit wird noch einmal euer Passwort sowie ein Sicherheits-Captcha abgefragt und mann muss die Löschung noch einmal bestätigen.
  • Es dauert nun bis zu 14 Tage bis euer Facebook-Konto gelöscht wird. Ihr erhaltet hierüber aber noch eine Email von Facebook. Bitte beachten das ihr euch in dieser Zeit nicht mehr bei Facebook einloggt, da ihr sonst die Löschung deaktiviert.

 

Getagged mit: , , , , , ,
0 Kommentare zu “Wie löscht man sein Facebook Konto – Anleitung
    1 Pings/Trackbacks für "Wie löscht man sein Facebook Konto – Anleitung"
    1. […] Am heutigen Tag (30.01.2015) ändert Facebook mal wieder seine AGB. Eigentlich war die Änderung zum 01.01. diesen Jahres angedacht, doch dies hat sich nun bis heute verschoben. Erst einmal vorweg: Jeder der sich heute bei Facebook einloggt, stimmt automatisch den neuen AGB zu. Dies ist zwar in Deutschland illegal, aber bisher hat noch niemand dagegen geklagt. Auch die im Moment bei Facebook kursierenden “Widersprüche” die viele Nutzer auf Ihrer Pinnwand teilten, sind nutzlos. Die einzige Möglichkeit um sich gegen die Änderungen der Nutzungsbedingungen zu wehren, wäre eine komplette Löschung eures Facebook Accounts. Wer diesen doch sehr heftigen Schritt machen möchte, findet unter folgendem Link eine Anleitung: Facebook Account löschen […]

    Kommentar verfassen...