WhatsApp – Neue Funktion hilft bei nervigen Chats

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

WhatsApp

Die Entwickler hinter WhatsApp versuchen mit immer neuen Funktionen und Verbesserungen auch weiterhin die hohe Anzahl an Nutzern zu begeistern und an den Messenger zu binden. Seit einiger Zeit kann man bei WhatsApp die Benachrichtigungen für eine gewisse Zeit stumm schalten. Diese Funktion wurde jetzt leicht abgeändert. Bisher war die maximale Zeit, die man dort einstellen konnte bei 1 Jahr. Diese Zeitangabe wurde jetzt entfernt und durch „für immer“ ausgetauscht. Diese Neuerung können bisher nur alle Nutzer sehen, die die Beta Version der Messenger App nutzen. Es sollte allerdings nicht lange dauern, bis diese Änderung auch in der normalen Version auftaucht.

Eine weitere Neuerung in der App ist die bereits angekündigte Möglichkeit, den verwendeten Speicherplatz der App anzuschauen. So erhält man schnell und einfach einen Überblick, welche Daten wie viel Speicherplatz auf dem Smartphone verbrauchen. Diese Funktion ist allerdings bisher noch nicht in der Beta Version enthalten. Hier ist auch noch nicht abzusehen, wann diese Funktion den Weg in die App findet.

 

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.