WhatsApp : Neue Funkion bringt mehr Ordnung in die Fotosammlung

Whatsapp

WhatsApp bekommt eine neue Funktion spendiert, die dafür sorgt, dass mehr Ordnung in die Foto-Sammlung auf deinem Smartphone kommt. Um welche Funktion es sich handelt, erfährst Du in diesem Artikel.

In der Beta Version von WhatsApp wurde jetzt eine neue Funktion integriert, die einigen Nutzern deutliche Vorteile verschaffen könnte. Denn mit dieser Funktion kann man den Messenger so einstellen, dass Fotos nicht mehr auf dem Smartphone gespeichert werden. Dies ist gerade für Besitzer eines Smartphones mit wenig internem Speicher eine sehr nützliche Funktion.

Werbung

Die neue Einstellungen zu dieser Funktion findet man dann im Bereich Einstellungen -> Chats -> Sichtbarkeit von Medien. Hier kann mann dann die Funktion durch auswählen des Kästchens ein oder ausschalten. Wichtig zu wissen ist, dass wenn man die Funktion deaktiviert hat, natürlich Fotos die man gesendet bekommt nicht einfach weg sind. Diese werden auf dem Server von WhatsApp weiter gespeichert und können von dort jederzeit geladen werden.

Aktuelles Problem ist, dass wohl diese Funktion noch nicht auf allen Smartphones funktioniert, auch wenn man schon die Beta Version installiert hat. Bisher wurde nur bestätigt, dass wohl das Samsung Galaxy S9 mit der WhatsApp Beta App mit dieser Funtion wirklich funktioniert.

Falls ihr diese Funktion schon auf eurem Gerät nutzen könnt, würden wir uns über euer Feedback in den Kommentaren freuen. Am besten gebt ihr auch eurer Smartphone Modell mit an.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.