Whatsapp : Bald mit Voicemail- und Rückruffunktion?

whatsapp

Whatsapp erhält in letzter Zeit immer mehr Funktionen, um somit auch die Marktführerschaft weiterhin zu festigen. Jetzt scheint es so als würde bald eine Voicemail- und Rückruffunktion die Messenger App erweitern.

Die Funktionsvielfalt der Whatsapp App wächst und wächst. Und wie so oft ist die Übersetzungsdatenbank eine gute Anlaufstelle um zu schauen, welche neuen Funktionen eventuell in der nahen Zukunft ihren Weg in die App finden werden. Denn die Entwickler machen es sich ganz einfach: Denn anstatt Übersetzer zu bezahlen, werden einzelne Fragmente der App in einer Datenbank hinterlegt und so können gewillte Nutzer in der Datenbank die App in Ihre Muttersprache übersetzen. Das dauert zwar seine Zeit, aber hat den Vorteil, dass man Geld sparen kann.

Neue Funktionen in Whatsapp

In dieser Übersetungsdatenbank sind nun neue zu übersetzende Wörter aufgetaucht. Zu diesen gehört unter anderem „Call Back“, „Record Voicemail“ und „Send Voicemail“. Wenn man nun ein wenig überlegt, wofür diese Übersetzungen stehen könnten innerhalb der App, kann man auf die Idee kommen, dass die Entwickler planen eine „Call Back-Funktion“ in die App zu integrieren. Diese könnte dann so funktionieren, dass wenn ein Gesprächspartner mich nicht erreichen kann, dieser mit einem Button mir eine Rückrufbitte bzw. das ich mich zurück melden soll senden.

Für die „Record Voicemail“ und „Send Voicemail“ könnte man sich folgendes Szenario überlegen. Wenn man einem Gesprächspartner eine Sprachnachricht senden möchte, konnte man bisher eine Push to Talk Nachricht senden. Bei längeren Sprachnachrichten manchmal etwas umständlich, da die Schaltfläche hierfür die ganze Zeit gedrückt werden muss. Für längere Sprachnachrichten könnte man die Sprachaufzeichnung einer Voicemail beginnen und dann später versenden.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
Veröffentlicht in Android Apps, News Getagged mit: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen...