Was uns in der Zukunft des Online-Glücksspiels erwartet

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Wie alles begann

Alles begann vor über 40 Jahren mit Pong, Donkey Kong, Centipede und Pacman. Über Generationen hinweg hat die Videospiel-Industrie den Menschen Türen geöffnet, hinter denen sie Dinge erwarteten, von denen sie nicht mal zu träumen gewagt hätten. Heute hat diese Industrie einen Punkt erreicht, an dem sogar erwachsene Spieler in E-Sport Events gegeneinander antreten und damit Millionen von Dollar gewinnen können. Es handelt sich dabei um einen weltweiten Wettkampf, bei dem es darum geht herauszufinden, wer aktuell der Beste in der Disziplin Videospiele ist.


Aber es gibt noch eine andere Form der Spiele für Erwachsene, die mehr und mehr Fans für sich gewinnt, nachdem sie sich über 10 Jahre lang eher diskret im Hintergrund gehalten hat: die Online Casino Welt. Diese Welt ist alles andere als langweilig und muss sich schon gar nicht hinter Videospielen verstecken. Sie kann denselben Grad an Spannung und Spaß bieten, wie auch ein gutes Videospiel. Allerdings mit dem einen Unterschied: Bei den Spielen im Online Casino geht es um echtes Geld. Falls ihr Lust bekommen habt, euch einen Überblick über die verschiedenen Online Casinos zu verschaffen, in denen man von Deutschland aus spielen kann, klickt doch mal auf den folgenden – https://greatcasinos.de/ . Hier findet ihr Informationen und Wissenswertes zu vielen guten und seriösen Online-Casino Anbietern.

Mobiles Zocken wird immer beliebter

Die Statistiken zeigen, dass vor allem Männer und Frauen im Alter zwischen 25 und 40 gerne zocken mit der Aussicht dabei ein bisschen Extra-Geld zu gewinnen. Natürlich braucht man dazu etwas Zeit und auch gewissen finanzielle Möglichkeiten. Dadurch, dass die Menschheit dieser Tage so stark auf ihre Smartphones und Tablets fixiert ist, nutzen fast 50 Prozent der Zocker ihre mobilen Endgeräte, um damit in Online Casinos zu spielen. So haben sich die meisten Casino-Anbieter mittlerweile darauf verlegt, auch mobile Versionen anzubieten, die sich an die kleineren Bildschirme von Mobilgeräten optimal anpassen.

Was kommt also als nächstes?

Das erwartet die Zocker in der Zukunft

Um das Wachstum der letzten Jahre fortzusetzen, steht die Glücksspiel-Industrie vor einer großen Herausforderung. Online Casino Anbieter und auch die Software-Entwickler müssen sich ständig weiterentwickeln, um das Interesse der Spieler nicht zu verlieren und dafür zu sorgen, dass sie immer wieder zurückkommen. Hier hat die Glücksspiel-Branche einen Nachteil gegenüber der Videospiel-Branche, denn Glücksspiele sind nur etwas für erwachsene Spieler. Das heißt, die Anzahl an Konsumenten, an die sie ihr Angebot richten können, ist schon mal nicht so groß. Die Frage, die sie sich stellen müssen, ist also, „Was erwartet die Mehrheit der erwachsenen Spieler von ihrer Online-Glücksspiel Erfahrung?“ In den letzten Monaten hat das Feld der Virtual Reality Online Spiele immer mehr Fans gewonnen. Diese VR-Erfahrungen haben vielen Spielern ganz neue Erfahrungen ermöglicht. Die Beliebtheit dieser VR-Spiele will nun auch die Online-Glücksspielbranche für sich nutzen und VR-Casinos, -Tischspiele und -Video Slots auf den Markt bringen.

Software-Entwickler spielen vor allem mit der Idee, diese VR-Erfahrungen mitten in ein Video Slot Spiel zu integrieren. Man kann sich das dann so ähnlich vorstellen, wie beim Wii spielen: der Spieler wird zu einem interaktiven Teil der Slot Spiele. Ab diesem Punkt sind die Möglichkeiten dann schier unbegrenzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.