Vor der Apple Watch: Nur ein Fünftel der Deutschen sehen Apple als Trendsetter

infografik_2688_Einschaetzung_der_Innovationskraft_von_Apple_n

 

„One more thing“: Wie erwartet präsentierte Tim Cook gestern in Cupertino neben dem iPhone 6 auch Apples Smartwatch. Apple hofft, dass dies das Unternehmen wieder zum Trendsetter macht. Zuletzt sahen zumindest in Deutschland nur noch wenige Personen Apple als führende Innovativkraft an, wie eine exklusive Befragung von Statista zeigt.

Im August, also vor der Präsentation der neuen Produkte befragt, stimmten nur 21 Prozent der Aussage zu, dass Apple zuletzt weiterhin die Trends setzte. Fast genauso viele Personen hingegen waren in der Statista-Befragung der Meinung, das Unternehmen habe seit dem iPad nicht Innovatives mehr vorgestellt. Der Großteil (39 Prozent) sagten: „Apple ist innovativ, aber die Konkurrenten waren es zuletzt im stärkeren Maße.“ Damit zeigen die Ergebnisse der Umfrage von Statista deutlich, dass es für Apple an der Zeit war, eine neue Produktlinie vorzustellen, will man den eigenen Ansprüchen gerecht werden.

In hohen Tönen lobte der Apple CEO Tim Cook dementsprechend das neue Gerät. Es sei nicht nur eine neue Produktklasse, auf die sein Unternehmen baue, sondern zugleich das persönlichste Produkt, dass der Konzern je an den Markt gebracht habe. Die Apple Watch würde nachhaltig verändern, was Menschen von einer Armbanduhr erwarten. Nach dem iPhone 2007 und dem iPad 2010 ist die Apple Watch die nächste große Produktlinie und die erste seit dem Tod von Steve Jobs. Ob mit die sprichwörtlich die Uhren wieder auf Null gestellt werden und die Meinung zu Apple sich wieder verschieben, wird spannend zu beobachten sein.

Statista befragte für die beschriebene Untersuchung über den Zeitraum vom 21. bis zum 26. August 1.004 Personen über ein Online-Panel. Die Ergebnisse sind repräsentativ für die Bevölkerung Deutschlands zwischen 14 und 49 Jahren.

Quelle: Statista

Veröffentlicht in News Getagged mit: , ,
Ein Kommentar zu “Vor der Apple Watch: Nur ein Fünftel der Deutschen sehen Apple als Trendsetter
  1. tommimh sagt:

    Ich denke, die Zeit als Trendsetter ist generell bei den Herstellern vorbei. Als Apple seinerzeit das erste iPhone vorstellte, da haben sie noch einen Trend in Leben gebracht. Bei der breiten Masse der Hersteller wird das aber immer schwieriger und zwar für alle Unternehmen am Markt.

    LG Thomas

    PS: Bin über den ersten Kommentiertag hier rein gestolpert. Und selbst als Apple-Fan freue ich mich über einen Nicht-Bücher-Livestyle-Beauty-Blog ;-)

Kommentar verfassen...