Vodafone

Vodafone – Folgende Sender werden abgeschaltet

Vodafone

Das dass Unternehmen Vodafone mittlerweile Kabel Deutschland sowie Unitymedia geschluckt hat, dürfte mittlerweile bekannt sein. Doch nicht nur die Unternehmen an sich sondern natürlich auch deren Kabelnetze wurden übernommen. Dies führte aber dazu, dass einige Bereiche sich überlappten. Auf Dauer natürlich nicht zielführend für ein Unternehmen das möglichst einfache und gleiche Angebote überall seinen Kunden bieten möchte. Aus diesem Grund plante Vodafone schnell eine so genannte Netzharmonisierung, also die Angleichung der Angebote und Leistungen auf ein einheitliches Modell.

Neben Anpassungen im technischen Bereich, müssen dieser Änderungen aber natürlich auch im Produktbereich geändert werden. Diese Umbau bzw. die Anpassung von Vodafone betrifft nun auch das Angebot an TV Inhalten und Sendern. Beginnen möchte das Unternehmen ab April 2021 in den Bundesländern Hessen, NRW und Baden-Württemberg in dem einige Änderungen im TV-Bereich vollzogen werden. Es werden einige Sender bestehen bleiben aber auch einige Sender komplett wegfallen. Folgende Sender werden ersatzlos gestrichen:

  • Animal Planet
  • auto motor sport
  • BabyTV
  • BBC Entertainment
  • BonGusto
  • Classica
  • doxx
  • E! Entertainment
  • Extreme Sports Channel
  • Gute Laune TV
  • Jukebox
  • Motorvision.TV
  • MTV 80s
  • MTV Hits
  • MTV Liv
  • Nicktoons
  • OCKO 1
  • Penthouse TV
  • RTL Passion
  • Deutsches Wetterfernsehen

Einige Sender waren in zwei Auflösungen zu empfangen (SD oder HD). Der Sender LUST Pur wird nur noch in SD Qualität eingespeist. Die nachfolgenden Sender werden dann nur noch in HD Auflösung empfangbar sein:

  • Discovery Channel
  • eSports1
  • NatGeo Wild
  • ProSieben FUN
  • RTL CRIME
  • Sony Channel
  • Universal TV

Die Kunden, die ein entsprechendes TV Paket gebucht haben, werden ein Sonderkündigungsrecht von Vodafone erhalten. Hierbei ist allerdings nur das TV-Paket gemeint, aus dem ein oder mehrere TV-Sender wegfallen. Andere gebuchte TV-Pakete (z.B. ausländische Sender) erhalten hier kein Sonderkündigungsrecht. Wichtig zu wissen ist hierbei auch, das wenn man ein Gesamtpaket gebucht hat, in dem diese Sender beinhaltet sind, kündigt man mit seinem Kündigungsrecht den gesamten Vertrag, also auch Internet und Telefon.

0 0 votes
Artikel Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments