Unitymedia Übernahme durch Vodafone: Keine Zukunft für Horizon Box

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Unitymedia

Viele der aktuellen Uniymedia Kunden werden sicherlich auch die Horizon Box zu Hause stehen haben. Jetzt, nachdem die Übernahme von Unitymedia durch Vodafone genehmigt wurde, gibt es die erste wichtige Nachricht für alle Kunden. Denn wie man nun im Hause Vodafone mitgeteilt hat, wird die Horizon Box bei Vodafone nicht mehr weitergeführt. Manche Bestandskunden werden sich freuen, andere werden vielleicht traurig sein, wenn man sich schon an die Box gewöhnt hat.

Horizon Box bei Vodafone keine Zukunft

Die Box hatte hier in Deutschland keinen guten Start vor einigen Jahren. Als Grundgerüst nutzt man eine Set Top Box von Samsung, die dann mit entsprechender Software bespielt wurde. Gerade zum Start, hatte es die Horizon Box es nicht besonders leicht. Anscheinend wurde bei der Programmierung der Software, damals mit heißer Nadel gestrickt, um möglichst schnell das Gerät auf den Mark zu bringen. Doch das kam bei den Kunden nicht besonders gut an, denn die Box brauchte oft lange bis diese hoch gefahren war. Auch wurde oft bemängelt, dass die Box öfter neu gestartet werden musste, da die Software eingefroren war. So etwas kann zwar hier und da immer passieren, doch anscheinend war die Häufigkeit deutlich zu hoch. Schlecht, wenn der Nutzer hier Aufnahmen programmiert hat, die dann natürlich nicht ausgeführt werden konnten.

Anzeigen

Am meisten wurden allerdings die WLAN Probleme mit der Unitymedia Horizon Box bemängelt. Zwar wurde die WLAN-Funktion der Box besonders beworben, doch der Empfang war viel zu schlecht um damit eine durchschnittliche Wohnung zu versorgen. Viele Kunden hatten sich daher andere Lösungen einfallen lassen müssen.

Einen genauen Zeitplan hat Vodafone noch nicht bekannt gegeben, wann die Boxen ausgetauscht werden sollen. So lange gilt als, dass man die „alte“ Box und deren Service noch weitern nutzen kann. Sollte allerdings alles doch viel schneller gehen, wird laut Vodafone das Gerät was dann genutzt werden kann, auch ein Gerät aus dem Hause Vodafone sein. Man kann also davon ausgehen, dass man hier dann auf das Vodafone Pendant GigaTV wechseln wird.

Weitere Informationen zum Vodafone GigaTV

Summary
Unitymedia Übernahme durch Vodafone: Keine Zukunft für Horizon Box
Article Name
Unitymedia Übernahme durch Vodafone: Keine Zukunft für Horizon Box
Description
Vodafone hat mitgeteilt, dass nach der Übernahme von Unitymedia die Horizon Box keine Zukunft mehr im Unternehmen haben wird. Kunden werden umgestellt.
Author
Publisher Name
Android Digital
Publisher Logo
Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.