Trend Micro Mobile – viel mehr als nur Malware-Schutz

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Umfassender Schutz durch den Trend Micro™ Mobile Security für Android™

Trend Micro hat nun schon seit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich Sicherheitssoftware-Entwicklung und schützt Kunden täglich vor über 250 Millionen Online-Bedrohungen, dank des einzigartigen cloud-basierten Schutzes.

Auch die neueste Version von Trend Micro™ Mobile Security für Android™ verspricht einen soliden Rundumschutz für Android-Smartphones und Tablets. An der Malware-Front hält die App bislang jedem Schädlingsprogramm stand und verspricht einen 99,9 %igen Schutz. Sie schützt gegen Ransomware, betrügerische Webseiten, schädliche Apps und Identitätsdiebstahl, außerdem erhält man zusätzlich zum Standard-Paket eine Kindersicherung.

Werbung

Detektierung von schädlichen Apps

Die Trend Micro scannt Ihr Smartphone auf Apps, auf Phishing-Apps, die eventuell Ihre persönlichen Daten ungefragt an Dritte weitersenden können oder auf Programme, die gewisse Sicherheitslücken aufweisen. Dazu ordnet die App alle gefundenen schädlichen Programme in drei Gefahrenstufen, in die der User durch Anklicken einsehen kann.

Ausgezeichneter Browserschutz

Der Virenschutz lässt nichts zu wünschen übrig, angeklickte Websites werden gründliche gescannt und auf böswillige Inhalte durchsucht, wie beispielsweise auf Elemente, die auf Phishing hindeuten. Solche werden sofort geblockt, bevor man sie auf dem Gerät installieren kann, damit ein Schaden erst gar nicht entsteht.

Sichern Sie Fotos und Videos online

Nutzer können mit der Trend Micro Mobile Security persönliche Daten wie etwa Fotos, Videos und Kontakte online sichern. Gesicherte Daten können jederzeit, über den Onlinespeicher wiederhergestellt werden. Dafür steht Ihnen ein 50 MB Speicher zur Verfügung.

Anruf- und SMS Nachrichtenfilter

Der Anruf- und SMS Filter schützt Ihre Privatsphäre vor unerwünschten Kontaktversuchen. Mit der sogenannten Black- and Whitelist Funktion können Sie einen Riegel vor belästigende Anrufe schieben. Denn durch den Filter kommen nur Nummern durch, die es auch dürfen.

Aber die App kann noch so einiges mehr, außer Datenschutz.

Sollten Sie einmal Ihr Smartphone oder Tablet verlieren, haben Sie mit der Trend Micro die Möglichkeit, das Gerät über eine Karte bei Google zu orten. Außerdem können Sie in solch einem Fall Ihr Endgerät per Fernzugriff sperren, so dass alle persönlichen Daten gelöscht werden. Integeriert wurde auch ein Alarmsignal per Fernzugriff und unter anderem auch eine automatische Sperre, so dass bei Entnahme der SIM-Karte, das Gerät automatisch gesperrt wird und nicht weiter benutzt werden kann.

Extra-Feature – Kindersicherung

Damit auch Ihre Kinder sicher surfen können, enthält die Premium-Version eine Kindersicherung, die den Zugriff der Kinder auf die verschiedenen Webseiten filtert und beschränkt. Somit hält die App Kinder, vor unpassenden Inhalten, wie Pornographie, verstörender Gewalt oder einer Online Spielothek, fern. Mit der Black- und White-List kann man einen noch klarer definierten Bewegungsrahmen für das Kind schaffen, damit auch verdeckte Webseiten, die nicht so offensichtlich und als ungeeignet erscheinen, geblockt werden.

Getagged mit: , , ,
Ein Kommentar zu “Trend Micro Mobile – viel mehr als nur Malware-Schutz
  1. Tanja sagt:

    Wow, ich wusste gar nicht, dass es sowas auch für’s Mobiltelefon gibt. Muss ich mir auf jeden Fall holen. Danke für den informativen Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.