Snapchat stellt Snappables vor und dein Kopf wird zur Spielsteuerung

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Snapchat

Snapchat hat mal wieder was neues für seine Nutzer raus gehauen. Mit den Snapchat Snappables hat man nun die Möglichkeit Spiele mit seinem Kopf und der Mimik steuern. Wenn Du sehen möchtest, wie dies aussieht, schau dir diesen Artikel an.

Falls ihr in der nächsten Zeit vermehrt Leute sehen solltet, die vor ihrem Smartphone komische Kopf- oder Mimikbewegungen vollziehen sollten, dann liegt das bestimmt an einer neuen Funktion bei Snapchat. Den hier gibt es nun neue Linsen. Doch diese sind nicht vergleichbar mit den vorherigen Linsen die man so in der App findet. Denn die neuen Linsen sind jetzt interaktiv und haben von Snapchat den Namen Snappables erhalten.

Werbung

Doch was genau kann man nun mit diesen neuen Linsen machen? Man muss sich einfach vorstellen, dass man diese Snappables auf verschiedene Weise steuern kann. So ist es z.B. möglich mit Kopfbewegung, mit dem öffnen des Mundes oder auch durch Bewegung der Augebrauen diese zu steuern. Um diese neue Funktion zu nutzen wählst Du einfach im Linsenkarussel eine entsprechende Linse aus. Diese findet man aber nun auf der linken Seite neben dem Aufnahmebutton und nicht auf der rechten Seite, wie alle anderen Linsen. Snapchat hat bekannt gegeben, dass die neuen Snappables Linsen für Android und iOS Geräte diese Woche veröffentlicht werden sollen. Am besten schaust du einfach in nächster Zeit öfters in der App vorbei.

Wenn man jemand dabei zusieht, wie er die neuen Linsen ausprobiert, sieht dies schon besonders lustig aus. Mal sehen wie sich die ganze Sache bei den Nutzern durchsetzen wird und vor allem auch, welche verschiedenen neuen Linsen noch hinzu kommen werden. Falls du vor dem Selbstversuch erst Mal dir anschauen willst, wie das ganze aussieht, dem empfehlen wir das nachfolgende kurze Video. In diesem Video siehst Du ein paar o.g. Beispiele was mit den neuen Linsen möglich ist. Gern kannst Du uns in denn Kommentaren von deinem Eindruck berichten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/NkvnmMc_hSg
Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.