Sicherheitslücke bei Android – Finde heraus ob dein Gerät betroffen ist

android_virus

 

Am gestrigen Tag berichteten wir über eine Sicherheitslücke bei Android, bei der ein Großteil der Android Geräte Besitzer betroffen sind. Hier zeigen wir dir nun wie du herausfindest, ob dein Gerät zu den betroffenen Geräten gehört.

In unserem gestrigen Beitrag zu einer Sicherheitslücke in Android (hier) haben wir über eine Sicherheitslücke berichtet, bei der es möglich ist über eine harmlose App Installation Schadsoftware auf dem Gerät zu installieren.

Werbung

Jetzt gibt es die Möglichkeit, sich eine App herunter zu laden von den Entdeckern der Sicherheitslücke und mit ein paar einfachen Handgriffen herauszufinden, ob das eigene Gerät betroffen ist und diese Sicherheitslücke aufweist.

Anleitung:

  • App „Installer Hijacking Scanner“ installieren: 
  • Schaltfläche „Start“ bei Step 1: start test drücken
  • Die App möchte eine App „ReplacementApp“ installieren. Hier einfach auf „Installieren klicken
  • Nachdem die App installiert wurde auf „Fertig“ drücken
  • Man befindet sich wieder in der eigentlich App. Nun auf „Check“ bei Step 2: check vulnerability drücken
  • Im oberen Teil erscheint nun eine Nachricht. Entweder wenn das Gerät die Sicherheitslücke aufweist: Guide: Scan Result: Be aware!! This device contains the Installer Hijacking vulnerability. oder wenn alles in Ordnung ist: Guide: Scan Result: Good news! This device does not contain the Installer Hijacking vulnerability.
  • Nach dem Test nun unter Step 3: reset durch drücken auf die Schaltfläche „Reset“ die Test-App aus dem 1. Schritt wieder deinstallieren

Sollte nun bei die als Ergebnis stehen das dein Gerät die Sicherheitslücke aufweist, so sollte man noch mehr aufpassen, welche Apps man sich installiert und woher diese stammen. Vor allem bei solchen Apps die nicht aus dem Google Play Store stammen.

Außerdem sollte geprüft werden, ob es schon eine neue Android Version für euer Gerät gibt. Aber wie immer bei Dingen rund um die Sicherheit: Einen 100% Schutz gibt es nie.

Getagged mit: , , , , , , , , ,
2 Kommentare zu “Sicherheitslücke bei Android – Finde heraus ob dein Gerät betroffen ist
  1. Maximilian sagt:

    Hey,

    erstmal vielen Dank für den App-Tipp. Habe den Scan gerade durchgeführt und die Information erhalten, dass mein Gerät die Sicherheitslücke aufweist….
    Hab ihr außerhalb der Aktualisierung der Android Version noch eine guten Tipp, wie man sein Android schützen kann? Ich würde mich über eine Rückantwort freuen, ihr seit ja da augenscheinlich Experten auf dem Gebiet!

    • Android News Blog - Android Digital sagt:

      Am besten immer mit gesundem Menschenverstand handeln. So kann es z.B. ja nicht sein, dass es kostenpflichtige Apps irgendwo im Internet auf dubiosen Internetseiten kostenlos angeboten werden. Das sich dort auch oft Malware versteckt dürfte eigentlich meist klar sein.

Kommentar verfassen...