Shelly Plug S – Smarte Weihnachtsbeleuchtung im Handumdrehen

shelly plug sDer Shelly Plug S kann ich den verschiedensten Einsatz Szenarien gute Dienste leisten und wir zeigen dir wie du mit ihm smarte Weihnachtsbeleuchtung realisieren kannst. Immer mehr Wohnungen und Häuser sind schon mit weihnachtlicher Beleuchtung geschmückt. Auch wenn in diesem Jahr auf Grund der Corona Pandemie alles anders ist, so denken viele wahrscheinlich „Jetzt Erst Recht“ und wollen ihr Zuhause besonders schön schmücken und dekorieren. Neben den vielen Deko Artikeln für weihnachtliches Ambiente, darf natürlich auch die Beleuchtung nicht fehlen.

Zwar gibt es mittlerweile schon einige Beleuchtung, die weihnachtlich dekorativ ist und sich auch smart steuern lässt. Aber meist bedeutet dies erst Mal eine Neuanschaffung und natürlich entsprechend höheres Budget für den Käufer. Aber wieso nutzt man nicht einfach schon vorhandene Beleuchtung einfach weiter. Hier kommt dann der Shelly Plug S ins Spiel: Denn dieser Zwischenstecker macht die normale Beleuchtung zu einer smarten Beleuchtung. Zusätzlich zum Schalten der angeschlossenen Beleuchtung, bietet dieser Stecker noch weitere Funktionen und Möglichkeiten. Bevor wir auf die Funktionen näher eingehen, nachfolgend die wichtigsten Daten zu diesem smarten Zwischenstecker.

Technische Daten Shelly Plug S

  • max. 2.500 W
  • maximale Schaltlast: 12 A
  • Stromverbrauch im Standby: 1 W
  • Konnektivität: 2.4 GHz WLAN (b/g/n) / Reichweite: 30 m – 50 m je nach Umgebung
  • Maße: Länge: 70 mm / Breite: 44 mm / Höhe: 44 mm
  • Sprachsteuerung: Amazon Alexa, Google Assistant
  • Smart Home Systeme: iobroker, openHAB, Home Assistant etc.
  • Steuerung: App, Sprachsteuerung, Smart Home Systeme
  • Astro-Funktion: Steuerung nach Sonnenaufgang/Sonnenuntergang
  • Wochenplan: Schaltung nach Zeitvorgabe
  • Verbrauchsmessung des angeschlossenen Verbrauchers
  • Steuerung über Cloud Dienst oder nur lokal (cloud free Lösung)
  • Schutz vor Überhitzung
  • Schutz vor Überspannung
  • Sendeleistung: 1mW

Mit dem Shelly Plug S erhält man einen Zwischenstecker, der allerhand Möglichkeiten bietet. Auf das einfachste heruntergebrochen bietet der Stecker natürlich die gleiche Funktion wie eine mittelteure Zeitschaltuhr. Doch wenn man die Integration in ein Smart Home wünscht, bietet dieser Zwischenstecker einige Funktionen, die eine normale Zeitschaltuhr nicht bieten kann.

Auf dem Shelly Gerät läuft ein kleiner Webserver, der die erweiterten Funktionen zur Verfügung stellt. Bedienen kann man den Stecker mit einer App die es für Android sowie iOS Smartphone und Tablets gibt sowie direkt über den Browser durch Anwahl der IP-Adresse des Gerätes. Nutzt man auch weitere Smarthome System wie z.B. die bekannte ioBroker Software, kann man den Shelly Zwischenstecker auch in eine Vielzahl an Systemen integrieren.

Viele Smart Home Geräte sind heute durch einen Cloud Service mit dem System des Anbieters verbunden. Auch hier gibt es einen Cloud Dienst, damit man die Geräte auch von Außen steuern kann. Es ist aber auch möglich, dass man diese Cloud Funktion abschaltet und trotzdem bleibt das Gerät steuerbar. Diese Möglichkeiten bieten heute leider nicht viele Anbieter. Neben der Steuerung per App, Browser und Smart Home Software ist auch die Steuerung per Sprache (Google Assistant/Amazon Alexa) möglich.

An den Zwischenstecker kann man jeglichen Verbraucher anschließen, so lange man damit nicht 2.500 W/ 12 A überschreitet. Trotzdem bietet der kleine Stecker aber auch hier einige Sicherheitsvorkehrungen. Zum einen gibt es einen Überlastungsschutz, sowie ein Überhitzungsschutz, falls der Stecker eine gewisse Temperatur überschreiten sollte.

Das Ein- und Ausschalten eines Gerätes, dass über den Shelly Plug S angeschlossen ist, ist sehr einfach. Ein manuelles schalten ist möglich oder aber auch über einen Wochenplan. Hier kann man Ein- und Ausschaltzeiten über die Oberfläche einfach eintragen. Eine Astro Funktion ist auch mit an Bord, denn damit lassen sich die Schaltvorgänge anhand von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang schalten.

Falls man sich dafür interessiert, wie viel ein angeschlossenes Gerät an Strom verbraucht, liefert der Shelly Plug S auch diese Werte. Die Werte werden hierzu auch grafisch aufgewertet. So lässt sich innerhalb von kurzer Zeit sehen, wann welches Gerät wie viel Strom verbraucht.

Weitere Möglichkeiten – auch in Verbindung mit anderen Smart Home Geräten – gibt es natürlich in Verbindung mit einer Smart Home Software. Viele der bekannten Smart Home Zentralen Software bieten die Möglichkeit den Shelly Zwischenstecker zu integrieren. Die dann möglichen Vorgänge sind unendlich und nur begrenzt durch die Vorstellungskraft bzw. den Ideen des Nutzers.

Wer seine Weihnachtsbeleuchtung smart steuern möchte oder diese in eine Smart Home Steuerung integrieren möchte, sollte sich den Shelly Plug S genauer anschauen. Natürlich ist dieser Zwischenstecker ein wenig teurer als eine normale Zeitschaltuhr. Wer aber mehr Möglichkeiten sucht der wird mit diesem Gerät viel Spaß haben. Und vor allem: Ist die Weihnachtszeit vorbei, kann man diese Steckdose auch mit anderen Geräten nutzen.

Der Shelly Plug S ist aktuell zu einem Preis von 22,41 € (Stand: 25.11.2020) bei Amazon erhältlich. Mit Amazon Prime Versand ist der kleine Stecker auch schon am nächsten Tag geliefert.

Mit Shelly Deckenlampe smart machen – Anleitung

Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.