satellite Plus startet nun auch für die Android Nutzer

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
satellite

 

Vor einiger Zeit hatten wir hier schon über die satellite App berichtet, doch nun ist es auch für Android Nutzer möglich, die Plus Funktion zu nutzen. Was genau das ist und wie das ganze funktioniert, erfährst Du in diesem Artikel.

Mit der satellite App kann man seine Handynummer unabhängig von seinem Anbieter machen. Wer hierzu nähere Informationen haben möchte, sollte ich unseren oben verlinkten Artikel aus Mai 2019 noch ein Mal anschauen. Dort erklären wir genau, was man mit dieser App genau machen kann.

Anzeigen

Ab sofort können nun auch Android Nutzer satellite Plus in der App buchen. Mit diesem Tarif kann man unbegrenzt in alle 55 satellite Staaten telefonieren. Dies ist zu einem monatlichen Preis von aktuell 4,99 € möglich. Die Buchung dieser Funktion, geschieht dabei direkt über den Google Play Store. Wir das Abo nicht 24 Stunden vor Ende der Laufzeit gekündigt, so verlängert sich dies automatisch um einen weiteren Monat.

Wichtig zu wissen ist, dass die Plus-Variante global gebucht wird. Das bedeutet, dass egal auf welche Plattform man die satellite App nutzt, diese dort automatisch genutzt werden kann. Es muss also nicht für jedes Gerät extra gebucht werden.

satellite – weltweit mobil telefonieren
satellite – weltweit mobil telefonieren
satellite – Handy in der App
satellite – Handy in der App
Entwickler: sipgate GmbH
Preis: Kostenlos+
Summary
satellite Plus startet nun auch für die Android Nutzer
Article Name
satellite Plus startet nun auch für die Android Nutzer
Description
Ab sofort bietet die satellite App nun auch die Möglichkeit für Android Nutzer, den satellite Plus Tarif zu buchen. Nähe Informationen erhälst Du hier.
Author
Publisher Name
Android Digital
Publisher Logo
Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.