Samsung : Wegen Brexit wird über Wegzug aus London nachgedacht

Samsung

Seit heute Morgen wissen wir, dass sich die Briten gegen die Mitgliedschaft in der EU und für einen Austritt entschieden haben. Als Konsequenz daraus, planen einige große Firmen wie Samsung schon die Verlegung ihrer Hauptsitze in ein anderes europäisches Land.

Heute Morgen war es Gewissheit und die Welt hat schon darauf reagiert. Beim Referendum zu einem Verbleib bzw. einem Austritt der Briten aus der EU haben mit einer Mehrheit die Menschen für einen Austritt gestimmt. Entsprechend reagierten sofort auch die Börsen auf der ganzen Welt. In welche Zukunft sich die Briten mit diesem Ergebnis katapultiert haben wird sich wohl in Gänze erst nach und nach zeigen, denn vor allem die wirtschaftliche Situation dürfte wohl noch einige bittere Ereignisse mit sich bringen.

Nun fangen schon einige große Unternehmen damit an, laut darüber nachzudenken, ihre europäischen Hauptniederlassungen in ein andere europäisches Land zu verlegen. Einer dieser Unternehmen ist unter anderem Samsung die wohl auch mit dem Gedanken spielen ihre Niederlassung in London in ein für sie wirtschaftlich besseres Land zu verlegen. Man muss dabei bedenken, dass vorher freier Handel innerhalb der EU möglich war, doch jetzt wo der Austritt der Briten fest steht und die damit verbundenen wirtschaftlichen Folgen, gibt es viele Unternehmen die überlegen ob ein Sitz in Großbritannien wirtschaftlich noch sinnvoll ist.

In welches andere Land Samsung nun eventuell mit seiner Zentrale aus London ziehen möchte steht noch nicht fest. Aber wenn man den Gedanken weiter spinnen möchte, könnte es natürlich auch sein, dass viele große Firmen aus dem Technik Sektor eventuell ihre europäischen Niederlassungen nach Deutschland verlegen. Hier wären natürlich solche Städte wie Berlin hervorragend geeignet, denn Deutschland gilt wirtschaftstechnisch zu einem starken Land.

So oder so wird das Ganze Ausmaß dieses Referendums wohl in naher und entfernter Zukunft wirklich abzusehen sein, aber dies ist Demokratie und mit dem Ergebnis müssen die Briten nun leben, ob sie wollen oder nicht.

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen...