Samsung Galaxy S8 (Plus) erhält Android 8.0 Update in Deutschland

Samsung Galaxy S8

Samsung hat damit begonnen das Android 8.0 Update für das Samsung Galaxy S8 (Plus) zu veröffentlichen. Erste Nutzer konnten das Update schon auf ihrem Gerät installieren. Weitere Informationen hierzu findest Du in diesem Artikel.

Das ging nun doch schneller als erwartet. Eigentlich haben wir mit der Veröffentlichung des Android 8.0 Update für das Samsung Galaxy S8 (Plus) erst Ende Februar 2018 gerechnet. Doch am heutigen Tag haben die ersten deutschen Nutzer das offizielle Update schon zum Download bekommen. Dies liegt daran, dass es sich bei diesen Nutzern um Teilnehmer des Beta Tests für die neue Android Version handelt. Samsung hatte hier versprochen, dass alle Teilnehmer das Update 24 Stunden früher bekommen als die anderen „normalen“ Galaxy S8 (Plus) Nutzer. Samsung wollte sich so bei den Beta Testern für die Unterstützung bedanken.

Werbung

Das Update für die Beta Tester hat eine Größe von 487 MB und hebt die Beta Version auf den Geräten in die offizielle Version des Android 8.0 Updates, natürlich auch inklusive dem Android Sicherheitspatch für den Februar 2018. Aber Samsung bringt mit dem Update nicht nur die aktuellen Android 8.0 Version auf das Smartphone, sondern führt gleichzeitig auch die neue Samsung Experience 9.0 auf dem Gerät ein.

Neues Design und Funktionen beim Samsung Galaxy S8 (Plus)

Durch die Experience 9.0 Version für das Galaxy S8 (Plus) werden einige Änderungen beim Design und den Funktionen der Samsung Oberfläche durchgeführt. Welche Neuerungen genau auf dem Gerät landen, kann man sich im Changelog anschauen, der vor dem Download der neuen Version angezeigt wird. So wird zum Beispiel die Sicherheit erhöht, in dem man ab sofort nur noch die biometrischen Entsperrungen (Iris, Fingerabdruck und Gesichtserkennung) nutzen kann, wenn man einen sicheren Sperrbildschirm (Sperrmuster oder PIN) nutzt. Wechsel man auf weniger sichere Entsperrungen (z.B. einfaches Wischen) werden die biometrischen Möglichkeiten ausgeschaltet.

Datensicherung vor Update

Bevor ihr die neue Version auf eurem Gerät installiert, sichert am besten eure wichtigen Daten vom Smartphone, denn selbst Samsung fordert hierzu vor dem Update auf, falls Probleme bei der Aktualisierung auftreten.

Konntest du als Beta Tester schon die neue Version auf deinem Gerät installieren? Gab es Probleme? Wir freuen uns über deine Erfahrungen in den Kommentaren.

Getagged mit: , , , , , ,

Kommentar verfassen...