Samsung Galaxy S7 geht 16 Stunden baden und überlebt

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

01_S7_Front_black_Standard_Online_LWenn ein neues Smartphone auf den Markt gebracht wird, wird dieses oft von verschiedensten Nutzern auf YouTube getestet. Mal mehr mal weniger sinnvoll. Hier kannst du sehen wie lange es ein Samsung Galaxy S7 wirklich unter Wasser aushält.

Ein neues Smartphone muss am Anfang seiner „Karriere“ schon so einiges einstecken. Denn meist kurz nach der Veröffentlichung durch den Hersteller bzw. nachdem man das Smartphone auch im Handel kaufen kann, haben es sich einige Nutzer auf die Fahne geschrieben, dass teuer erworbene Produkt auf besondere Art und Weise zu testen. Manchmal kommen dabei gute Tests heraus, aber manchmal auch welche wo man sich fragt, wie man auf solche Ideen kommen kann.

Anzeigen

Da gibt es zum Beispiel solche Testvideos, bei denen man sehen kann wie lange es dauert, bis das Smartphone komplett zerstört ist, da es sich zwischen einer Presse befindet, die so lange auf das Smartphone presst bis dies laut krachend und unter Funken zerstört wird.

Aber es gibt auch noch andere Testverfahren die gerne in Videos auf YouTube gezeigt werden. So auch das Video zum Samsung Galaxy S7 Wasser Test, bei dem das neue Smartphone für 16 Stunden in ein Wasserglas getaucht wurde. Also deutlich länger, als die angegebene Anzahl an Zeit, die Samsung hierfür veröffentlicht.

Wer also wissen möchte, wie das Galaxy S7 aussieht, nachdem es 16 Stunden in einem Wasserbehälter verbracht hat, sollte sich einmal das folgende Video anschauen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=4vn3JOnun3Y
Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.