Samsung Galaxy S6 / S6 Edge erhält Android 5.1.1 Update in Deutschland

Samsung Galaxy S6

Samsung Galaxy S6 / © Samsung

Gute Nachricht für alle Besitzer eines Samsung Galaxy S6 / S6 Edge. Die Verteilung des Updates für die beiden Geräte auf Android 5.1.1 hat in Deutschland begonnen.

Nachdem das Update auf Android 5.1.1 für das Samsung Galaxy S6 / S6 Edge in anderen Ländern zuvor gestartet ist, erreicht die Updatewelle nun auch Deutschland.

Den Anfang hierbei machen die brandingfreien Geräte sowie die Geräte von Vodafone. Alle anderen Provider sollten in Kürze folgen.

Das Update ist ca. 600 MB groß und sollte daher am besten über eine WLAN-Verbindung auf das Gerät geladen werden um die Datenflatrate eures Tarifes nicht zu sehr zu beanspruchen.

Um das Update zu erhalten müsst ihr:

  • in den Systemeinstellungen unter „Geräteinformationen“ auf den Punkt „Software-Update“ drücken und nach neuen Updates suchen lassen
  • Euer Smartphone per USB Kabel an den PC anschließen und dann die Samsung Software das Update durchführen lassen
  • das Update per Odin Software selber flashen. Wir werden euch die Downloads ans Ende des Artikels setzen

Wir wünschen euch viel Spaß mit dem neuen Update. Gern könnt ihr in den Kommentaren posten welche neuen Dinge ihr entdeckt habt oder ob Probleme aufgetreten sind.


 

Samsung Galaxy S6 Update auf Android 5.1.1 (nur brandingfreie Geräte)


Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen...