Samsung Galaxy S6 / S6 Edge : Displaytausch nach Kratzer durch Zubehör

Samsung Galaxy S6 Edge schwarz

Samsung Galaxy S6 Edge schwarz/ © Samsung

In letzter Zeit häuften sich die Beschwerden von Besitzer eines Samsung Galaxy S6 / S6 Edge, dass sich unschöne Kratzer auf dem Display des Gerätes zeigten. Nun reagiert Samsung auf diese Vorwürfe, mal wieder so wie man es nicht anders erwartet von Samsung. 

Es dauerte nicht lange, dass die Nutzer mit den beschädigten Geräten herausfanden, woher die Kratzer auf dem Display kamen. Alle Nutzer scheinen eine Gemeinsamkeit zu haben. Sie benutzten allesamt das Original Zubehör „Clear View Cover“, dass ja eigentlich das Gerät vor Beschädigungen schützen soll.

Samsung hat nun endlich auf die Beschwerden der Kunden reagiert und bietet einen kostenlosen Displaytausch an. Allerdings geschieht dies unter Vorbehalt, denn ein Anrecht auf Austausch des defekten Displays hat der Kunde nicht.

Man kann als Kunde aber versuchen, den Austausch zu erhalten. Hierzu muss man das Gerät samt „Clear View Cover“ bei Samsung einsenden. Hier wird dann geprüft, ob die Kratzer wirklich vom Cover kommen oder nicht.

Für alle die hiervon betroffen sind, empfehlen wir, sich bei der Samsung Hotline unter 06196 9340 288 zu melden.

Gern könnt ihr auch in den Kommentaren mitteilen wie die Abwicklung bei euch funktioniert hat.

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen...