Samsung Galaxy S20+ schon jetzt auf Fotos zu sehen?

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

Samsung Galaxy S20

Wie wir schon berichtet haben, wird es von Samsung dieses Jahr kein S11 Modell geben sondern es schein ob es eher ein Samsung Galaxy S20 Modell geben wird. Dieses Gerücht wird nun durch neue Fotos untermauert, die ein Autor (Max Weinbach)von XDA erhalten haben soll.

Auf diesen Fotos soll das neue Modell von Samsung zu sehen sein. Max Weinbach erklärt, dass die Fotos von einer Person stammen, die anonym bleiben möchte. Auf den Fotos kann man aber gut erkennen, wie das Samsung Galaxy S20 aussehen soll. So scheint es, dass es wohl diesmal keinen Bixby Button auf der linken Seite mehr geben wird. Samsung wird aber wohl nicht komplett auf den Bixby Dienst verzichten, hat aber wohl eingesehen, dass der Bixby Button nicht so gut bei den Kunden angekommen ist.

Die Kamera auf der Display Seite sitzt im oberen Bereich in der Mitte. Auf den Fotos sieht man das neue Modell von vorne und von hinten. Einmal während dem Bootvorgang, bei dem man sieht, dass es sich um das S20+ Modell handelt und dann im eingeschalteten Zustand.

Wie ist deine Meinung zu den ersten Samsung Galaxy S20 Leak Fotos? Freust Du dich schon auf die offizielle Vorstellung der neuen S-Flaggschiffe in ein paar Wochen? Wir freuen uns über deinen Kommentar.

Summary
Samsung Galaxy S20+ schon jetzt auf Fotos zu sehen?
Article Name
Samsung Galaxy S20+ schon jetzt auf Fotos zu sehen?
Description
Das Samsung Galaxy S20 ist jetzt auf ersten geleakten Fotos zu finden. Diese stammen von einem Autor der XDA Developers. Schau dir hier die Fotos an!
Author
Publisher Name
Android Digital
Publisher Logo
Getagged mit: , , , , , ,
0 Kommentare zu “Samsung Galaxy S20+ schon jetzt auf Fotos zu sehen?
1 Pings/Trackbacks für "Samsung Galaxy S20+ schon jetzt auf Fotos zu sehen?"
  1. […] Plus sowie das S20 Ultra aufgeführt. Darunter die jeweiligen technischen Daten der Modelle. Der Leak stammt von der Webseite mysmartprice, die allerdings auch schreibt, dass man sich nicht sicher ist, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.