Samsung Galaxy S11 kommt vielleicht mit Laser Autofokus

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

Samsung Galaxy S11

Nächstes Jahr ist es wieder so weit und Samsung bringt das neue Samsung Galaxy S11 auf den Markt. Wie immer werden vorher einige Gerüchte bekannt. Das nächste was jetzt vermutet wird ist, dass das neue Flaggschiff Laser Autofokus erhält. Doch wie genau funktioniert das und was macht es besser als die bisherige Technik? Neben dem Laser Autofokus sollen bisher folgende Daten vom Gerät auf dem Gerüchte Markt gehandelt werden:

  • Android 10 mit One UI 2.0
  • Exynos 990 Prozessor
  • bis zu 12 GB Arbeitsspeicher
  • Kamera Sensor mit 108 Megapixeln
  • 8K Videos aufzeichnen
  • 5-fach optischer Zoom

Neben diese Spezifikationen soll Samsung nun auch auf Laser setzen um den Autofokus zu steuern. Hier bei wird durch einen Laser die Entfernung zwischen Kamera und dem zu fotografierenden Objekt gemessen. Hierzu wird die Zeit gemessen, die das Laser Licht hin und zurück benötigt. Diese Werte kann dann die Kamera verwenden um den Auto Fokus zu berechnen. Ob diese Technik wirklich im Samsung Galaxy S11 zum Einsatz kommt und wie gut das am Ende auch funktioniert muss man abwarten. Wir halten dich natürlich weiterhin auf dem Laufenden, wenn es neue Gerüchte rund um das neue Samsung Modell gibt.


Weitere Artikel zum Thema Samsung Galaxy S11

Samsung Galaxy S11 – Das neue Flaggschiff soll noch größer werden

Summary
Description
Geht es nach neuen Gerüchten, wird das Samsung Galaxy S11 wohl mit Laser Autofokus ausgestattet, um noch bessere Bilder zu liefern.
Author
Publisher Name
Android Digital
Publisher Logo
Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.