Samsung Galaxy S10 (e, +) vorgestellt – Alle Infos hier

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Samsung Galaxy S10

Am gestrigen Abend 20:00 Uhr nach deutscher Zeit war wieder das Samsung Unpacked Event bei dem unter anderem die neuen Samsung Galaxy S10 Modelle vorgestellt wurden. Wir haben hier für dich alle Informationen zu den Modellvarianten zusammengetragen.

Technische Daten Samsung Galaxy S10 e

Nachfolgend die nackten technischen Daten zum Galaxy S10 e:


Galaxy S10 e
Display5,8 Zoll Infinity-O Dynamic AMOLED
Auflösung2.280 x 1.080 Pixel
ProzessorSamsung Exynos 9820
Arbeitsspeicher6 GB
Speicher128 GB, erweiterbar
Haupt KameraDualcam (12,16 MP) Weitwinkel und Ultra-Weitwinkel
Front Kamera10MP (F/1.9) Dual Pixel-AF
Akku3.100 mAh
FingerabdrucksensorHerkömmlich, seitlich im Power-Button
KonnektivitätWi-Fi 6, 2.0 Gbps LTE, Bluetooth 5.0
BesonderheitenWireless Power Share, HDR+ Aufnahme und Wiedergabe, Super Slow Motion, 4K Selfie-Cam
FarbenPrism White, Prism Black, Prism Green, Prism Blue, Canary Yellow
Preis749 Euro
Verfügbarkeit8. März 2019

Galaxy S10 e Fotos

Technische Daten Samsung Galaxy S10

Galaxy S10
Display6,1 Zoll Infinity-O Dynamic AMOLED Dual-Edge
Auflösung3.040 x 1.440 Pixel
ProzessorSamsung Exynos 9820
Arbeitsspeicher8 GB
Speicher128 GB / 512 GB, erweiterbar
Haupt KameraTriple-Cam (12,12,16 MP) Teleobjektiv, Weitwinkel und Ultra-Weitwinkel
Front Kamera10MP (F/1.9) Dual Pixel-AF
Akku3.400 mAh
FingerabdrucksensorUltraschall, im Display
KonnektivitätWi-Fi 6, 2.0 Gbps LTE, Bluetooth 5.0
BesonderheitenWireless Power Share, HDR+ Aufnahme und Wiedergabe, Super Slow Motion, 4K Selfie-Cam, IP68, Schnellladen 2.0
FarbenPrism White, Prism Black, Prism Green, Prism Blue
Preis899 Euro bzw 1.149 Euro
Verfügbarkeit8. März 2019

Fotos Galaxy S10

Technische Daten Samsung Galaxy S10 +

Galaxy S10 +
Display6,4 Zoll Infinity-O Dynamic AMOLED Dual-Edge
Auflösung3.040 x 1.440 Pixel
ProzessorSamsung Exynos 9820
Arbeitsspeicher6,8 oder 12 GB
Speicher128, 512 GB oder 1 TB, erweiterbar
Haupt KameraTriple-Cam (12,12,16 MP) Teleobjektiv, Weitwinkel und Ultra-Weitwinkel
Front KameraDual-Cam 10MP (F/1.9) und 8 MP (F/2.2) mit Live Fokus, Dual Pixel-AF
Akku4.100 mAh
FingerabdrucksensorUltraschall, im Display
KonnektivitätWi-Fi 6, 2.0 Gbps LTE, Bluetooth 5.0
BesonderheitenWireless Power Share, HDR+ Aufnahme und Wiedergabe, Super Slow Motion, 4K Selfie-Cam, IP68, Schnellladen 2.0
FarbenPrism White, Prism Black, Prism Green, Prism Blue sowie die Varianten ab 8/512 GB in Ceramic White, Ceramic Black
Preis999 Euro, 1.249 Euro und 1.599 Euro
Verfügbarkeit8. März 2019

Fotos Galaxy S10 +

Die besonderen Features der Galaxy S10 Modelle

Natürlich sind nicht nur die inneren Werte der neuen Galaxy S10 Modell wichtig. Und auch wenn man die neue Modelle vom äußeren schon gut findet, möchte man natürlich wissen, welche besonderen Features Samsung diesmal in die Gerät gepackt hat. Dazu findest Du nachfolgend die Auflistung der besonderen Features der Galaxy S10 Modelle:

Fingerabdrucksensor im Display

Beim Galaxy S10 bzw. dem Galaxy S10 + gibt es eine Besonderheit. Denn hier wurde zum ersten Mal ein neuer Fingerabdrucksensor verbaut. Dieser arbeitet nicht wie die vorhergehende Generation optisch sondern tastet den Finger mit Ultraschall ab. Diese Vorgehensweise ist sicherer als bei den Vorgängern. Allerdings ist die Geschwindigkeit, in der der Fingerabdruck gescannt wird etwas langsamer. Man kann den Sensor aber auch nun mit nassen Fingern nutzen. Noch ein Manko könnte hier die Nutzung von Display Schutz Folien sein. Hier gibt es bisher einige Hersteller die sogar schon Folien anbieten, die an der Stelle des Sensors ein Loch haben. Dies sieht dann allerdings auch nicht mehr so schön aus.

Das Galaxy S10 e Modell hat diesen Ultraschall Sensor nicht verbaut. Hier ist allerdings der Fingerabdruckscanner von der Geräterückseite in den Power Button auf der rechten Seite gewandert. Dieser Sensor arbeitet allerdings auch immer noch wie die Sensoren in den Vorgänger Modellen.

Die Kameras

Die beiden größeren Geräte haben als Hauptkamera eine so genannte Triple Kamera. Dies bedeutet, dass es eine normale Kamera, eine Weitwinkel und eine Kamera mit Ultra Weitwinkel in dem Smartphone gibt. Das S10 e Modell hat an dieser Stelle allerdings nur zwei Kameras verbaut, die aber nicht minder schlechtere Bilder liefert. Auf der Vorderseite hat nur das Plus Modell eine Doppelkamera die somit bessere Selfie Fotos schießen soll. Die anderen beiden Modelle haben wie gewohnt auf der Vorderseite im Display nur eine Kamera.

Das Display

Die Werte der Displays kann man sich oben in den technischen Daten des jeweiligen Smartphones anschauen. Das Display der S10 e Version ist im Gegensatz zu den beiden anderen Displays mit einem flachen Rand ausgestattet. Die beiden größeren Versionen bieten wie die Vorgänger auch wieder ein Infinity Display an, was an den Seiten abgerundet ist. Samsung nennt diese beiden Displays nun Infinity-O Displays. Neu bei den Displays ist auch dass diese jetzt HDR+ darstellen können. Entsprechend bessere Farben können auf dem Display dargestellt werden.

Die Gehäuse Rückseite

Die Gehäuse Rückseite besteht beim großen Galaxy S10 + Modell das erste Mal aus Keramik. Dieses soll widerstandsfähiger sein als die Glasrückseiten. Für das Galaxy e Modell und für das normale Galaxy Modell gibt es wie schon in den Vorjahren die Rückseite des Gehäuses wieder aus Glas. Zum Keramik Rücken des Galaxy 10 Plus Gerätes sei noch gesagt, dass dieses dadurch eine wertigere Haptik erhält, allerdings auf Grund der Materials auch etwas schwerer ist.

Künstliche Intelligenz

Das Thema künstliche Intelligenz wird immer größer. So hat nun auch Samsung die künstliche Intelligenz u.a. dazu genutzt die Kamera Software zu verbessern. Diese liefert mit Hilfe der künstlichen Intelligenz bessere Bilder. Dies kommt dadurch zu Stande, dass die KI für das Motiv die besten Einstellungen auswählt und so dem Nutzer beim Fotografieren unter die Arme greift.

Kabelloses Laden

Auch die neuen Galaxy Modelle können wir der Vorgänger kabellos geladen werden. Neu ist allerdings die Möglichkeit, dass das Galaxy S10 Modell andere Geräte, die auch kabelloses Laden unterstützen aufladen kann, also selbst als Energielieferant fungieren kann. Da diese Lademöglichkeit auf Grund der Technik länger braucht als das herkömmliche Laden über ein Ladekabel, wird diese Funktion wohl eher zum Aufladen von Zubehör genutzt. So lassen sich hier u.a. die neuen Samsung Galaxy Budds Kopfhörer mit aufladen.

Weitere Infos unter: https://www.samsung.com/de/smartphones/galaxy-s10/

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ZCfgkIyD9g0

 

Summary
Samsung Galaxy S10 (e, +) vorgestellt - Alle Infos hier
Article Name
Samsung Galaxy S10 (e, +) vorgestellt - Alle Infos hier
Description
Am 20.02.2019 hat Samsung in San Francisco und per Live Stream die neuen Samsung Galaxy S10 Modelle vorgestellt. Hier findest du alle Infos.
Author
Publisher Name
Android Digital
Publisher Logo
Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.