Philips Hue hat wieder Probleme mit seinem Dienst

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Philips Hue

Philips Hue Besitzer werden es sicherlich schon bemerkt haben. Aktuell schein man beim Hersteller wieder technische Probleme zu haben. Schon an den Weihnachtsfeiertagen gab es im Hue System Probleme mit der Weiterleitung der Befehle.

Anscheinend sind diese Probleme noch nicht ganz behoben, denn auf der Philips Hue Twitter Seite kann man wieder eine Nachricht des Herstellers lesen in der steht, dass aktuell wieder Probleme dabei bestehen, wenn man von außen seine Hue Produkte steuern möchte. Dies funktioniert z.B. auch nicht, wenn man mit seinen Google Home Produkten die Hue Lampen steuern möchte. Wie lange es noch dauert, bis die Fehler wieder behoben sind, wurde nicht angegeben. Es steht dort nur, die Techniker arbeiten wie immer mit Hochdruck an der Behebung des Fehlers.


Die Bedienung der Lampen innerhalb des heimischen WLAN Netzes ist allerdings davon nicht betroffen. Man kann seine Lampen aktuell zu Hause mit der Hue App ganz normal steuern.

 

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.