Paypal – Bald keine Moneypool Erstellung mehr möglich

Wie Paypal gerade seinen Kunden mitteilt, wird es bald nicht mehr möglich sein ein Moneypool zu erstellen. Kurz zur Erklärung für Leser die nicht wissen worum es sich dabei handelt. Bei einem Moneypool hatte man als Paypal Kunde die Möglichkeit einen „Sammeltopf“ zu erstellen. Hier konnte man selbst und andere Freunde oder Bekannte Geld zusammenlegen. So konnte man für ein Geburtstagsgeschenk oder Eintrittskarten das Geld von verschiedenen Personen zusammen sammeln.

Dies war natürlich vor allem für Personengruppen sehr praktisch, wenn man weit auseinander wohnt oder auch nicht so oft sieht. Doch mit dem Paypal MonePool Programm ist es nun bald komplett vorbei. Ab dem 08.11.2021 stellt man dieses Programm komplett ein. Einen Grund hat man hierfür allerdings nicht genannt, außer das man sich auf andere Bereiche stärker fokussieren möchte.

Bereits ab dem 30.09.2021 wird die Möglichkeit einen neuen Moneypool zu erstellen komplett deaktiviert. Bis dahin erstellte bleiben natürlich noch bis zum oben genannten Datum bestehen. Diese Moneypools bleiben dann bis zum 30.10.2021 offen. Also genau 30 Tage hat man dann noch Zeit das bis dahin gesammelte Geld auf sein Paypal Konto zu überweisen. Kommt man diesem nicht nach, wird das Geld automatisch umgebucht. Solltest Du noch weitere Informationen hierzu wünschen, hat Paypal eine FAQ Seite erstellt.

0 0 votes
Artikel Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments