Patentstreit mit Samsung kostet Apple 60 Millionen US Dollar an Anwaltskosten

Samsung-vs-Apple

Wie bekannt wurde, will sich Apple nun 15 Millionen US-Dollar der Kosten wieder zurück holen, die seit April 2011 im Patentstreit mit Samsung angefallen sind.

Laut einer Kalkulation an die Mitarbeiter der Rechtsanwaltskanzlei Morrison & Foerster summieren sich die bis März 2013 gezahlten Anwaltshonorare auf insgesamt 60 Millionen Dollar.

Werbung

Es wird geschätzt, dass Apple jeder Jahr an die 200 Millionen Dollar dafür ausgibt, um gegen Android zu kämpfen. In dieser Berechnung sind aber nur alle Kosten aufgelistet, bei dem das Honorar mindestens 100.000 US-Dollar beträgt. Niedrigere Beträge werden nicht aufgeführt.

Doch auch Samsung scheint viel Geld auszugeben, denn Samsung setzt wohl auf die als noch teurer geltende Kanzlei Quinn Emanuel.

 

 

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , ,

Kommentar verfassen...