Paramount+

Paramount+ startet in Deutschland

Wieder ein weiterer Anbieter auf dem Streaming Markt könnte man denken wenn man diese News liest und mit Paramount+ ein weiterer Streaming Dienst in Deutschland startet. Wie andere Anbieter auch möchte man die Kunden natürlich mit Blockbustern, Serien und Originals als zahlenden Kunden gewinnen.

Apropos zahlender Kunde: Der Preis für das Abo liegt bei Paramount+ bei entweder monatlich 7,99 € oder bei einem jährlichen Abo bei 79,99 €. Wobei hier angemerkt sei, dass aktuell das Jahresabo zu einem Preis von 59,90 € angeboten wird. Wie lange dieses Angebot gilt ist allerdings nicht bekannt. Nutzer von Sky Q Cinema nutzen diesen Dienst ohne Zusatzkosten.

Wer sich für eine Abo interessiert, muss hierzu seinen Kreditkartendaten hinterlegen und erhält eine 7 tägige Testphase. Soll also das Abo nach dem Test nicht fortgeführt werden, so muss man natürlich entsprechend an die Kündigung denken.

Auch bei diesem Streaming Dienst kann man als Nutzer Profile anlegen, auch Kinderprofile die man nach Alter abstufen kann sind möglich. Dieser werden in die Altersgrupen 0, 6, 12 und 16 eingeteilt. Kinder erhalten dann nur entsprechenden Inhalt präsentiert.

Zum Start kann man den Dienst natürlich auf einer Vielzahl von Plattformen nutzen. Neben den klassischen Apps für Android oder iOS kann man diese auch auf kompatiblen Smart TV Geräten und Streaming Hardware nutzen. Hier sollte man einfach mal im entsprechenden Store nach der App schauen.

Welche Filme, Serien und Originals bei Paramount+ aktuell zu sehen sind, findest du u.a. auf der Webseite des Streaming Dienste. Ob das Angebot einem zusagt, muss am Ende jeder selbst für sich entscheiden. Für den Anfang ist das Angebot bei Paramount+ allerdings noch vergleichsweise klein. Eine andere Frage ist auch, wie viel die Leute noch für Streaming Dienste ausgeben wollen. Aber dies steht natürlich auf einem anderen Blatt.

Ist das Abo für dich interessant und du nutzt die 7 Tage Testphase? Über deine Meinung zum neuen Anbieter in Deutschland würden wir uns in den Kommentaren freuen.

0 0 votes
Artikel Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x