Neuigkeiten vom Sony Xperia Z: Rooten, im Klo versenkt, Android 4.2.2

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

xperia_z_4

Es gibt wieder Neuigkeiten vom Sony Xperia Z: Zwar ist der Verkauf in Deutschland noch nicht gestartet, aber schon gibt es weitere Details zum Xperia Z.

Rooten des Sony Xperia Z

Werbung

Da vor kurzem die Kernel-Quellen des Xperia Z veröffentlicht wurde, hat ein findiger Entwickler aus dem xda-developer Forum nun den Beweis erbracht, dass das Xperia Z zu rooten ist. Zuerst muss der Bootloader des Gerätes entsperrt werden, was man über die Sony Webseite bewerkstelligen kann. Die weitere Vorgehensweise kann man sich hier im Forum der xda-developer (englisch) anschauen.

 

Sony Xperia Z im Klo versenkt

Viele Smartphone-User (vorrangig wohl die männlichen) werden ihr Schätzchen wohl öfters mal mit auf das stille Örtchen mitnehmen und einigen ist es auch schon passiert, dass das Smartphone dabei unfreiwillig „baden“ gehen musste. Für viele Smartphones ist hier dann Ende, doch so scheint es nicht für das Xperia Z wie folgendes Video beweist:

[embedplusvideo height="337" width="550" standard="http://www.youtube.com/v/cciWKxso5-8?fs=1&hd=1" vars="ytid=cciWKxso5-8&width=550&height=337&start=&stop=&rs=w&hd=1&autoplay=0&react=0&chapters=¬es=" id="ep8228" /]

 

Android 4.2.2 auf dem Sony Xperia Z

Dem XPERIAblog wurde ein Screenshot zugespielt, auf dem man die Testfirmware für das Xperia Z sehen kann. Interessant daran ist, dass die Versionsnummer von Android darauf schon 4.2.2 trägt.

xperia_z_about

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.