Netflix

Netflix – Startermin für günstigeres Abo mit Werbung genannt

Es kommen immer mehr Details zum günstigeren Netflix Abo mit Werbung zum Vorschein. Nun hat man auch einen Start Termin hierfür bekannt gegeben. Es wurde auch mitgeteilt, dass dieses Abo nicht den vollen Umfang wie das normal Abo haben wird. Zwar soll der Großteil des Inhalts der von den Kunden geschaut wird auch in dem Werbe-Abo vorhanden sein Doch nicht alle Inhalte sind somit mit diesem Abo abrufbar. Um welche Inhalte es sich dann genau handelt wurde leider nicht mitgeteilt.

Es kam noch zur Sprache, dass es wohl auch spezielle Content für den werbefinanzierten Bereich geben wird. Hier sei man allerdings noch mit einigen Studios in Gesprächen.

Das werbefinanzierte Abo soll 2023 starten, allerdings erst Mal nur ins ausgewählten Märkten. Welche Länder dies genau sind, hat man allerdings bisher noch nicht bekannt gegeben. Nach diesem Start möchte man das Kunden Feedback dafür nutzen das Angebot entsprechende anzupassen.

Es wurde auch noch ein Mal klar gemacht, dass dieses neue Abo nicht kostenlos ist, sondern günstiger als das normale Abo. Es wird also nur ein Teil des Abos durch die ausgespielte Werbung finanziert. Entsprechende Nutzer müssen also eine Abo Gebühr bezahlen und erhalten zusätzlich die Werbung angezeigt.

Wie Netflix mitteilt wird die Ausspielung der Werbung vollständig in Zusammenarbeit mit Microsoft ablaufen. Microsoft kümmert sich hierbei um den Verkauf der Werbeplätze im Streaming Angebot bei Netflix.

 

0 0 votes
Artikel Bewertung
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x