Mit Remotr PC-Spiele auf Smartphone oder Tablet streamen

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Diejenigen, die gerne Computerspiele spielen können sich freuen, da die Remotr App es ermöglicht, Titel, die eigentlich nur auf der Computerplattform laufen, auch auf den gängigen Handheld Geräten zu spielen.

Durch den Boom von E-Sports haben einige findige Entwickler viel Geld verdient. Auch jetzt versuchen noch verschiedene kluge Köpfe auf den Zug aufzuspringen und suchen nach Produkten und Dienstleistungen, die für E-Sport-Begeisterte nützlich seien könnten. Für das Ausüben von E-Sports, also dem Duellieren zweier Spieler oder Teams gegeneinander über Computer, Konsole oder Smartphone, ist der Desktop PC noch die erste Wahl. Viele Spieletitel haben große Anforderungen an den Prozessor und die Grafikkarte und laufen somit eigentlich nur auf dem heimischen PC ohne Leistungseinbußen. Vor einigen Jahren kam aber die Remotr App auf dem Markt, um diesem Problem Abhilfe zu schaffen. Sie ermöglicht das Streamen der beliebten Computerspiele auf dem Handheldgerät.

Werbung

Funktionsweise der App

Nach der Installation der App, die für Android- und iOS-Betriebssysteme erhältlich ist, muss ein Profil mit E-Mail-Adresse, Username und Passwort angelegt werden und es kann schon fast losgehen. Dazu sind noch einige kleinere Einstellungen am heimischen Computer nötig, da die App lediglich das Abbild des Computers via Internet auf das Handy oder Tablet überträgt. So muss der Computer, auf dem das gewünschte Spiel ursprünglich gespielt wird immer eingeschaltet und mit dem Internet verbunden sein. Ist dies der Fall, muss nur noch das Handheldgerät eine gute Internetverbindung haben und es kann losgehen. Die App ist intuitiv bedienbar und überträgt lediglich das Abbild vom Computer auf das Mobilgerät.

Gameplay

Erstaunlicherweise gibt es bei ausreichender Internetverbindung kaum Einbußen in Darstellung und Gameplay. Natürlich ist der kleine Touchbildschirm der gängigen Smartphones nicht mir heimischer Tastatur und Maus vergleichbar, allerdings zeigen Tests, dass die gängigen Titel auch über das Touchdisplay sehr gut spielbar sind. Für aufstrebende Gamer, die es den Stars der Szene gleich tun wollen, und eine Karriere im E-Sports anstreben ist diese App sehr hilfreich, da man auch auf Reisen oder beim Pendeln zur Arbeit, Universität oder Schule an seinen Fähigkeiten arbeiten kann. Diese nutzen allerdings häufig Bluetoothmaus und Tastatur, um nicht die geringsten Einbußen in der Bedienung des Spiels zu haben.

Mit Remotr kompatible Spiele

Die App ist besonders für Rollenspiele aber auch für E-Sports-Titel wie DOTA2 oder League of Legends geeignet. Zudem können auch viele beliebte Spieletitel, wie Grand Theft Auto V, Team Fortress 2, Minecraft, Fallout 4 und Unturned über die App gespielt werden. Die App ist also für viele Zocker ein großer Fortschritt und wird in der Szene sehr gut angenommen. Lediglich die Werbeeinblendungen, über sich die App finanziert, können stören. Für einen kleinen Unkostenbeitrag können diese aber ausgeblendet werden und es steht dem mobilen Spieleerlebnis nichts mehr im Wege.

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.