LastPass : Servereinbruch gemeldet

LastPass

 

Viele Internet Nutzer haben so viele Konten, dass man sich nicht alle Passwörter merken kann. Hier gibt es Abhilfe mit Diensten wo man seine Passwörter speichern kann. Der Anbieter Lastpass musste jetzt einen Servereinbruch melden.

Es ist eine gute Möglichkeit irgendwie die Übersicht über die vielen Online Zugänge zu erhalten, ohne das man sich gleich alle Passwörter merken muss. Es gibt einige Dienste die diese Möglichkeit anbieten in den verschiedensten Arten und Möglichkeiten.

Werbung

Hierzu zählt auch der Anbieter LasstPass der die eingegebenen Zugangsdaten von vielen Diensten im Internet speichert. Leider musste LastPass jetzt verkünden, dass ein Servereinbruch auf den Servern des Unternehmens stattgefunden hat.

Laut den Angaben von LastPass sind anscheinend aber nicht die Passwortlisten der Nutzer betroffen gewesen. Dennoch werden einige Nutzer wohl in Kürze eine Email von LastPass erhalten, in der sie aufgefordert werden, ihr Master Passwort zu ändern und vor allem auch, wenn dieses Masterpasswort an anderer Stelle genutzt wird, diese Passwort auch zu ändern.

Kann man nur hoffen, dass wirklich keine Passwort Listen der Nutzer betroffen waren, denn es war nicht der erste Versuch bei LastPass in die Systeme einzudringen.

https://lastpass.com/de/

Getagged mit: , , , , , ,

Kommentar verfassen...