Koushik „Koush“ Dutta verlässt Cyanogen Inc. – Zurück zu eigenen Projekten

koushik_dutta

Vor einiger Zeit, gehörte Koushik Dutta zu den Gründungsmitgliedern der Cyanogen Inc. Die Firma ging aus dem CyanogenMod Team hervor und verfolgt nun kommerzielle Ziele.

Viele wunderts das so plötzlich Dutta jetzt das Unternehmen verlässt und sich lieber seinen eigenen Projekten widmen möchte. Dutta hat sich in den letzten Jahren einen Namen in der Android Welt gemacht. Unter anderem stammen von Ihm das ClockWorkMod Recovery oder die aktuelle App „AllCast“ für Googles Chrome Cast.

Dutta verspricht aber weiterhin am CyanogenMod Projekt mitzuarbeiten. Priorität hat allerdings im Moment das App AllCast.

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,

Kommentar verfassen...