Google kauft für 3,2 Milliarden US-Dollar das Unternehmen Nest

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Foto: nest.com

Foto: nest.com

Da Google bekanntlich ja in vielen Bereich mitmischen möchte, hat sich Google nun etwas neues für die Firmensammlung gekauft. Für einen schlappen Preis von 3,2 Milliarden US-Dollar hat Google das Startup-Unternehmen Nest gekauft.

Anzeigen

Nest hat bis zum jetzigen Zeitpunkt zwei Produkte entwickelt. Zuerst das Nest Thermostat, dass schon von vielen Nutzern und Testern gelobt wurde, sowie Nest Protect, einen Feuermelder.

Dies wird wohl nur der Anfang sein, bei dem Google versucht im Bereich Heimautomation Fuß zu fassen.

Nest wurde übrigens von zwei ehemaligen Apple Mitarbeitern gegründet: Matt Rogers und Tony Fadell, die sich bei u.a. um die Entwicklung des iPod gekümmert haben.

Foto: nest.com - Matt Rogers (Nest), Larry Page (Google), Tony Fadell (Nest)

Foto: nest.com – Matt Rogers (Nest), Larry Page (Google), Tony Fadell (Nest)

 

Getagged mit: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.