Google Hangouts erhält eigene Webseite

google_hangouts

 

Der Google Dienst Google Hangouts ist nun auch unter einer eigenen Webseite erreichbar. So muss man sich nun nicht erst umständlich über Gmail einwählen.

Der Dienst mit dem man Videoanrufe ähnlich Skype, Textnachrichten und Telefonanrufe tätigen kann, ist ab sofort unter der folgenden Internetadresse erreichbar:

Google Hangouts Web App

Die Seite ist schick und schlicht gehalten. Die wichtigsten Funktionen werden direkt beim ersten Besuch auf der Internetseite dargestellt und können durch einen schnellen Klick auf „Videoanruf“, „Telefonanruf“ und „Nachricht“ gestartet werden.

Google Hangouts

Google Hangouts Web App

Ganz link sieht man das Menü wie man es auch aus der Android App fürs Smartphone und das Tablet her kennt. Alle die sich mit der App gut auskennen, können auch diese Web App leicht und intuitiv bedienen.

Im großen und Ganzen ist alles beim alten geblieben, außer das es die Webseite an sich jetzt etwas besser aussieht. Allerdings wird man beim klicken auf eine schon gelaufene Konversation mit dem gleichen kleinen Chatfenster wie bei Gmail begrüßt. Dies hätte man schön lösen können und so hoffen wir, das die Web App noch ein schönes Update erhält.

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen...